Die ,,Grießnockerlaffäre" rockt Fürth

Die Schauspieler Sebastian Bezzel (Dorfpolizist ,,Franz Eberhofer", li.) und Simon Schwarz (Detektiv ,,Rudi Birkenberger", re.) mit Metroplex-Boss Alfred Ach. (Foto: © Jürgen Friedrich)
FÜRTH (mask) - 808 begeisterte Zuschauer in 4 Sälen bei der Mega-Premiere des vierten Heimatkrimis ,,Grießnockerlaffäre", der Sommerkomödie des Jahres! Schauspieler Sebastian Bezzel: ,,Beim letzten Besuch haben wir versprochen wiederzukommen – da sind wir wieder. Mit einem neuen Film, im geilsten Kino." Kollege Simon Schwarz: "Danke Fürth für diesen tollen Empfang!"
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.