Sportkurs für Seniorinnen und Senioren in Herzogenaurach

Runter von der Couch: Auch Senioren können viel Freude an Tanz und Bewegung haben. (Foto: © Robert Kneschke/Fotola.com (Symbolfoto))

HERZOGENAURACH (pm/vs) - Einen Wiedereintritt in sportliche Betätigungn schmackhaft machen, will ein „GESTALT kompakt“- Kurs, der am Donnerstag, 16. Februar, startet.

Mit den Elementen Gehen, Spielen und Tanzen zeigt Dagmar Wegmann, ausgebildete Übungsleiterin Seniorensport sowie Herz- und Kreislauftrainerin, interessierten Seniorinnen und Senioren, in Herzogenaurach, wie man Körper, Geist und Seele in Bewegung bringen und dabei auch noch Spaß haben kann.
Der zehn Wochen dauernde Kurs richtet sich an alle, die sich bisher sportlich nicht oder nur selten betätigt haben. Er beginnt am 16. Feburar 2017 und findet jeweils von 14 bis 15.30 Uhr im Sportraum im zweiten Stock des „Generationen.z
Zentrums“ (Erlanger Straße 16) in Herzogenaurach statt. Wichtig: Der Sportraum ist nicht barrierefrei erreichbar.
Die Kursgebühr beträgt 30 Euro je Teilnehmer. Sie muss bei der ersten Veranstaltung vor Ort bezahlt werden. Personen mit sehr niedrigem Einkommen können sich von den Kosten befreien lassen oder erhalten einen Teilerlass.
Weitere Informationen und Anmeldung bei Simone Voit vom „Generationen.Zentrum“ unter der Rufnummer 09132/734170 oder per E-Mail an voit@herzogenaurach.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.