Ab Ende April: Caritas Hauskrankenpflegekurs für pflegende Angehörige in Herzogenaurach

Wann? 26.04.2016 18:30 Uhr bis 26.05.2016 20:30 Uhr

Wo? Caritas Pflegedienst, Erlanger Str. 14, 91074 Herzogenaurach DE
Herzogenaurach: Caritas Pflegedienst |

Pflegen kann nur, wer sich auch selbst pflegt

Sicherheit im täglichen Umgang und bei der Versorgung einer pflegebedürftigen Person sind wesentliche Inhalte des Kurses. Eingeladen ist jeder, der sich auf eine mögliche Pflegesituation vorbereiten möchte oder bereits zu Hause pflegt.

Orientierung an den Bedürfnissen pflegender Angehöriger wie rückenschonendes Arbeiten und "Selbstpflege" werden praxisbezogen und anschaulich vermittelt. Gleichzeitig besteht jederzeit die Möglichkeit, sich
miteinander auszutauschen.

Wird eine Ersatzpflegekraft für die Betreuung des pflegebedürftigen Angehörigen für die Dauer der Kurszeit benötigt, ist der Ambulante Pflegedienst der Caritas gerne dabei behilflich.

Ehemalige Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer bestätigen immer wieder, wie hilfreich dieses Angebot für sie war. Denn klar ist: Was zu Hause an Pflege geleistet wird, das ist unbezahlbar. Für die Kursteilnehmer ist es nun etwas leichter.

Herzliche Einladung

Lernen Sie im Hauskrankenpflegekurs praktisches und theoretisches Wissen, um sich und dem zu Pflegenden den Alltag zu erleichtern. Die Ambulanten Pflegedienste und das Roncallistift der Caritas laden Sie herzlich dazu ein.

Der Kurs findet in den Räumen des Caritas Pflegedienstes in Herzogenaurach statt. Die Kursgebühr wird in der Regel von der Krankenkasse übernommen.

Praxis und Theorie

Zeitraum: 26.04.2016 - 26.05.2016
Dienstag und Donnerstag: 18.30 - 20.30 Uhr

1. Abend: Pflegegesetzgebung: Pflegeversicherung - Pflegebegutachtung
2. Abend: Häusliches Umfeld pflegegerecht gestalten: Pflegehilfsmittel gezielt einsetzen und anwenden
3. Abend: Aktivierende Pflege - Pflegehandlungen: Maßnahmen zur individuellen Pflege, Teil I
4. Abend: Aktivierende Pflege - Pflegehandlungen: Maßnahmen zur individuellen Pflege, Teil II
5. Abend: Vorbeugen von Zweiterkrankungen: Wundliegen - Gelenkversteifungen - Lungenentzündung - Thrombose
6. Abend: Gesund ernähren: Ernährung alternder und kranker Menschen, Speisen und Getränke reichen
7. Abend: Pflege und Betreuung gerontopsychiatrisch veränderter pflegebedürftiger Menschen
8. Abend: Altern und Krankheit und Umgang mit Medikamenten
9. Abend: Pflege und Betreuung in der Palliativmedizin, Recht und Vorsorge, Aspekte der Pflege Sterbender
10. Abend: Kursreflexion und Empfang des Teilnahmezertifikats

Information und Anmeldung

Ambulanter Pflegedienst Herzogenaurach
Erlanger Straße 14, 91074 Herzogenaurach
Tel. 09132 / 16 67
Fax: 09132 / 79 79 84
E-Mail: pflege.hzg@caritas-erlangen.de

Alle Informationen und Termine auch auf: www.caritas-erlangen.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.