Apfeltag in Ebermannstadt

Wann? 18.09.2016

Wo? Marktplatz, Am Marktplatz, 91320 Ebermannstadt DE
Ebermannstadt: Marktplatz | Die Gartenfreunde Ebermannstadt und der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Forchheim veranstalten am Sonntag, den 18. September von 10.00 bis 17.00 Uhr auf dem Marktplatz von Ebermannstadt den traditionellen Obsterlebnistag.
Mit einer Obstsortenausstellung mit mehr als 100 Apfel- und Birnensorten wird dem interessierten Publikum die Angebotsvielfalt der fränkischen Region gezeigt.
Für die Sortenbestimmung von “namenlosen” Apfel- oder Birnensorten aus dem eigenen Garten steht ein Pomologe zur Verfügung. Für die Bestimmung sollten mindestens 3 Stück der gleichen Obstsorte mitgebracht werden.
Zu Fragen in Sachen Obstbau geben die Fachberater für Obst- und Gartenbau Auskunft über die richtige Sortenwahl und Stammunterlage für Obstbaumpflanzungen im eigenen Garten. Ein Angebot von verschiedenen Obstbäumen und Beerensträucher stellt eine Baumschule vor.
Ein Obstverkauf von heimischem Obst erfolgt durch regionale Erzeuger. Auch Obst in veredelter Form, als Edelbrand, Geist, Sekt oder Aufstrich, wird angeboten. Für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt. Für Kinder steht eine Hüpfburg bereit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.