Landkreis Forchheim: Lokales

3 Bilder

Drei Universitäten kooperieren in neuem Institut in der Fürther Uferstadt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | vor 2 Tagen

FÜRTH - (web) Zur Bündelung ihrer Kompetenzen und zur intensiveren Grundlagenforschung im Bereich der Kunststofftechnik kooperieren die Universitäten Erlangen/Nürnberg, Bayreuth und Würzburg künftig im Bayerischen Polymerinstitut (BPI) in Fürth. Im Technikum 2 in der Fürther Uferstadt wurde das Institut feierlich eröffnet. Dabei verfolgen die Hochschulen mit ihrer Zusammenarbeit das Ziel, sich zur national führenden...

1 Bild

Neues Amt für Prof. Dr. Dr. Wolf Drescher

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | vor 2 Tagen

REGION (mask) - Prof. Dr. Dr. Wolf Drescher ist neuer erster Vorsitzender der leitenden Orthopäden und Unfallchirurgen (VLOU) in Bayern. Drescher ist Chefarzt der Klinik für orthopädische Chirurgie der unteren Extremitäten & Endoprothetik am Krankenhaus Rummelsberg.

1 Bild

Second-Hand-Basar am Sa., 16.9.17 des Kiga Pretzfeld

Anja Klaußner
Anja Klaußner | Landkreis Forchheim | am 07.08.2017

Pretzfeld: Schulturnhalle | Am Samstag, 16.09.17 findet von 13.30 bis 16 Uhr der Second-Hand-Basar des Kindergarten in der Schulturnhalle Pretzfeld statt (Schulstr. 14). Umrahmt wird der Basar von einem vielfältigen Kuchenbuffet und vielem mehr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Anmeldung u. Infos: klaussner.anja@googlemail.com / 0176-45676097

1 Bild

Indische Ordensschwestern im Kreiskrankenhaus St. Anna

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Landkreis Erlangen-Höchstadt | am 07.07.2017

HÖCHSTADT (pm/mue) - Frischer Wind fürs Kreiskrankenhaus: Drei indische Schwestern der „Herz Jesu Kongregation“ unterstützen seit dem 1. Juli die Pflege im Kreiskrankenhaus St. Anna in Höchstadt. Erstmals seit 1983 gibt es hier überhaupt wieder Ordensschwestern – seinerzeit hatten Niederbronner Schwestern Patienten gepflegt. Den Kontakt zum Orden in Mangalore im südwestindischen Bundesstaat Karnataka stellte Dekan Kilian...

1 Bild

Hausärzte dringend gesucht!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 07.07.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Um dem Mangel an Hausärzten in ländlichen Regionen vorzubeugen, hat sich im Landratsamt Forchheim die Arbeitsgruppe „Wohnortnahe Hausarztversorgung“ der Gesundheitsregion plus konstituiert. Um den Nachwuchs für die hausärztlichen Praxen im Landkreis gemeinsam selbst auszubilden, werden die beiden Krankenhäuser und die weiterbildungsberechtigten Allgemeinmediziner ein gemeinsames Konzept erarbeiten. Der...

1 Bild

„Anwälte der Natur“ geehrt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 06.07.2017

AMPERMOOS/FORCHHEIM (pm/rr) – Zweiundvierzig „Anwälte der Natur“ - mit dabei die Gebietsbetreuer für Schutzgebiete im Landkreis Forchheim - bekamen im Ampermoos die Auszeichnung „UN-Dekade-Projekt“ überreicht. Der Amtschef des Bayerischen Umweltministeriums, Dr. Christian Barth, überreichte persönlich die Auszeichnung an den Sprecher der Gebietsbetreuer Henning Werth aus dem Oberallgäu sowie Andreas Niedling vom...

1 Bild

Schüler werden zu Lebensrettern

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 06.07.2017

FORCHHEIM (fs/rr) – Der Rotary Club Forchheim will dem schnellen Herztod vorbeugen und hat deshalb das Projekt „FO Schüler retten Leben“ initiiert. Wenn einem Menschen bei einem Herzstillstand nicht innerhalb von fünf Minuten mit einer Herzdruckmassage geholfen wird, sinken seine Überlebenschancen auf ein Minimum. Bereits nach drei Minuten treten irreversible neurologische Schäden auf. Innerhalb dieser kurzen Zeitspanne kann...

1 Bild

Kunreuth hat eine neue Mitte

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 30.06.2017

KUNREUTH (rr) – Kurze Wege waren immer schon ein Privileg der Einwohner von Kunreuth: Lebensmittelmarkt, Bäcker, Apotheke und drei Banken, dazu medizinische Versorgung vom Allgemeinarzt bis zum Zahnarzt. Jeder wichtige Gang kann zu Fuß erledigt werden. Im April 2011 änderte sich das, als die Apotheke schloss. Die Volksbank zog aus dem Gebäude des Lebensmittelmarktes in die ehemalige Apotheke, und die Kunreuther mussten nach...

1 Bild

E-Mobilität und mehr: Klimawoche im Landkreis

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 09.06.2017

LANDKREIS (rr) - Im Rahmen der Klimawoche im Landkreis Forchheim können die Besucher der zahlreichen Veranstaltungen sich über erneuerbare Energien vor Ort, Gebäudesanierung, E-Mobilität und kreative Klimaschutzprojekte informieren. Auftakt ist am Sonntag, 18. Juni mit dem Schautag Elektromobilität. Auf dem Gelände der Stadtwerke Ebermannstadt (Forchheimer Straße 29, 91320 Ebermannstadt) erfahren Interessierte von 10.30 –...

1 Bild

Waldbrandgefahr in Oberfranken

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 02.06.2017

REGION (pm/rr) – Um möglichen Waldbränden vorzubeugen, hat die Regierung von Oberfranken für den gesamten Regierungsbezirk die Waldbrandbefliegung angeordnet. Aufgrund der immer noch bestehenden hohen Temperaturen und der zunehmenden Trockenheit besteht in Oberfranken flächig hohe Waldbrandgefahr. Die vorbeugende Luftbeobachtung findet dabei in den Nachmittagsstunden zu den höchsten Gefährdungszeiten statt. Die...

1 Bild

Fränkische Schweiz auf Achse

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 26.05.2017

DIETZHOF (pm/rr) - Im Zuge des 10-jährigen Jubiläums der Spedition Meixner Transporte + Service GbR wurde ein Airbrush-LKW mit dem Motto „Fränkische Schweiz“ vorgestellt. Die kunstvoll gestaltete Zugmaschine und der Auflieger sind das erste Projekt des Airbrushers Julian Hümmer, der sich erst vor kurzem selbstständig gemacht hat. Der 24-jährige gelernte Industriekaufmann hat damit sein Hobby zum Beruf gemacht. Mit der...

1 Bild

Fördermittel: dem 30-jährigen Krieg auf der Spur

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 15.05.2017

TÜCHERSFELD (pm/rr) - Das Fränkische Schweiz-Museum hat für das Projekt „Auf den Spuren des Dreißigjährigen Kriegs. Entwicklung des bayerisch-böhmischen Kulturtourismus“ eine Europafinanzierung durch die Euregio Egrensis erhalten. Die Präsidentin Dr. Birgit Seelbinder übergab dem Zweckverbandsvorsitzenden Landrat Hermann Hübner persönlich den Förderbescheid. Der freute sich über den sehr hohen Fördersatz von 84% der...

1 Bild

Oberfrankens Band des Jahres gekürt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 08.05.2017

REGION (pm/rr) – Samuel Rauch, der Popularmusikbeauftragte des Bezirks Oberfranken, hat das Ergebnis des Publikumsvotings der diesjährigen R.I.O.!-Clubtour verkündet. Vorangegangen waren fünf Konzerte in Forchheim, Hof, Bamberg, Coburg und Kulmbach. Wie im Vorjahr waren alle Besucher der R.I.O.!-Clubtour aufgerufen, am Ende der jeweiligen Konzerte für ihren Favoriten zu stimmen. Mit ihrem einmaligen Garage-Rock spielte sich...

1 Bild

Neue Naturschutzwächter

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 05.05.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Der Landkreis Forchheim hat zwei neue Naturschutzwächter: Stefan Klinger aus Wiesenthau und Klaus Wilfling aus Forchheim haben sich bereit erklärt, dieses Amt zu übernehmen. Beide sind hauptberuflich Baumpfleger bei der Stadt Forchheim. „Ich freu mich, dass die beiden zum Schutz und Erhalt der Natur tätig werden wollen“ so Landrat Dr. Hermann Ulm.

1 Bild

Katharinenspital: Spatenstich für neues Seniorenheim

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 28.04.2017

FORCHHEIM (rr) – Nach dem vollständigen Abriss des Katharinenspitals, wird bereits der Neubau hochgezogen. Ende April trafen sich die Verantwortlichen zum offiziellen ersten Spatenstich. „Wir ebnen den Weg in die Zukunft“, sagte Oberbürgermeister Uwe Kirschstein, betonte, dass der Stadtrat mit der Entscheidung für den Neubau die richtigen Weichen gestellt habe und sprach von einem „Meilenstein an einer städtebaulich...

1 Bild

Neue Fahrzeuge für die Feuerwehr

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 13.04.2017

FORCHHEIM (wp/rr) – Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hat die Freiwillige Feuerwehr Forchheim zwei neue Fahrzeuge in Dienst gestellt. Zum einen handelt es sich um einen Mannschaftstransporter mit acht Sitzplätzen vom Typ VW Crafter mit einem 110 KW starken Dieselmotor. Das Fahrzeug mit seiner auffälligen ganzflächigen rot/gelben Warnmarkierung am Heck wird überwiegend als Transportfahrzeug der Mannschaft bei Einsätzen und...

„Bewerberlücke wächst“: Wirtschaft wirbt um Schulabgänger

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 13.04.2017

OBERFRANKEN (pm/rr) – Die oberfränkischen Betriebe haben im Jahr 2016 mehr Azubis eingestellt. Mit 4355 neu abgeschlossenen Lehrverträgen in Industrie, Handel und Dienstleistungen ergibt sich im Kammerbezirk der IHK für Oberfranken ein Plus von 0,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit setzt sich ein Trend fort, denn schon zum Ausbildungsstart im September 2016 hatte die IHK – als einzige IHK in Bayern – das dritte Plus in...

1 Bild

Kooperation ermöglicht Autismuszentrum

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 06.04.2017

GREMSDORF (js/rr) – Die Stiftung Muschelkinder hat den Barmherzigen Brüdern Gremsdorf 50.000 Euro zum Bau eines Autismuszentrums gespendet. Binnen eines Jahres ist dies bereits die zweite Geldzuwendung in gleicher Höhe von der Stiftung an die Einrichtung für Menschen mit Behinderung. „Wir unterstützen damit dieses Haus beim Aufbau einer Wohnanlage für zwölf betroffene Menschen“, so Stiftungsvorsitzender Armin Deierling und...

22 Bilder

,,Am Ende geht man nackt": Schon neugierig auf den Franken-Tatort 3?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 05.04.2017

Premiere von ,,Am Ende geht man nackt" und Empfang in der Brose Arena – Sendetermin: Das Erste, am kommenden Sonntag, 9. April 2017, 20.15 Uhr REGION (nf) - Die Franken-Tatort Fans sind sicher schon gespannt wie ein Flitzebogen. Vor der Ausstrahlung war bei Premiere und Empfang des Bayerischen Rundfunks in der Brose Arena mit ,,Am Ende geht man nackt" - so der Titel des Franken-Tatort 3 - das neueste Werk (zum Großteil...

1 Bild

Projektplan für Klinikfusion in Arbeit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 31.03.2017

FORCHHEIM / LANDKREIS (pm/mue) - Um den Fusionsprozess des Klinikums Forchheim der Vereinigten Pfründnerstiftungen mit der Klinik Fränkische Schweiz gGmbH weiter voranzubringen, hat die externe Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Curacon GmbH ihre Arbeit aufgenommen. Darüber informierte die Stadtverwaltung Forchheim in einer Pressemitteilung. Für die Vorbereitung des gemeinsamen Projektes hatten sich schon im November der...

1 Bild

An Ostern: Streckenausbau stoppt Bahnbetrieb

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 30.03.2017

FORCHHEIM (rr) – Wer an den Osterfeiertagen die Fränkische Schweiz besuchen möchte, braucht einen langen Atem und viel Geduld, denn die S-Bahnen fahren nur bis Erlangen. Auch der Franken-Thüringen-Express fällt aus. Der Fernverkehr wird zwischen Nürnberg und Bamberg über Würzburg umgeleitet. Grund für die Streckensperrung zwischen Erlangen und Bamberg ist der viergleisige Ausbau für die ICE-Strecke Nürnberg-Berlin. Die vom...

1 Bild

Jagdberater im Amt bestätigt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 27.03.2017

REGION (pm/rr) - Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz hat den Leitenden Veterinärdirektor a.D. Dr. Friedrich Moreth für die Dauer von weiteren fünf Jahren zum Jagdberater der Regierung von Oberfranken bestellt. Seine Amtszeit läuft vom 1. April 2017 bis zum 31. März 2022. Auch in der Funktion des Stellvertreters gab es keine Veränderung. Forstdirektor a.D. Dieter Fuchs wurde ebenfalls im Amt bestätigt. „Ihre jagdfachliche...

2 Bilder

Forchheimer Wirtschaft als Jobmotor

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 22.03.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Die Wirtschaft im Landkreis Forchheim boomt. Die aktuelle Geschäftslage stellen die befragten Unternehmen in der aktuellen IHK-Konjunkturumfrage positiv und deutlich besser als noch im Herbst dar. Die Prognose für die kommenden zwölf Monate fällt ausgeglichen, aber weiterhin im Saldo optimistisch aus. Der IHK-Konjunkturklimaindex macht einen Sprung um sieben Zähler und liegt bei 127 Punkten. „So hoch war...

1 Bild

Werbung für die Wirtschaftsregion

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 17.03.2017

FORCHHEIM / REGION (pm/mue) - Die WiR Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim will mit gemeinsamem Handel die Region künftig noch weiter voranbringen. So der Inhalt einer Pressemeldung aus dem Landratsamt. Wie es weiter heißt, ziehen die Städte und Landkreise Bamberg und Forchheim dabei an einem Strang – mit dem Logo „2+2=WiR“ könne das Standortmarketing die Wirtschaftsregion auf den Straßen noch bekannter machen. Dazu wurden...