Dance Company beim Dance2u in Neumarkt

Abenberg: Dance Company | Der vom Bayerischen Turnverband zum wiederholten Male veranstaltete Tanzwettbewerb Dance2u steht sowohl Anfänger- als auch Profitanzgruppen offen. Dieses Jahr fand der Tanzwettbewerb im nahe gelegenen Neumarkt statt. Insgesamt starteten 1100 Tänzerinnen und Tänzer in vier verschieden Altersklassen.
In diesem Jahr wieder mit dabei - die Dance Company – und diesmal sogar mit allen drei Showtanzgruppen.
Mit insgesamt 22 Tänzerinnen starteten die Gruppen der Dance Company mit ihren Trainerinnen Laura und Nicole in dieses Tanz-Abenteuer, für einige sogar inklusive Übernachtung und Tanzworkshop.
Nach der ersten Tanzsichtung am Samstag wurden unsere Kids, Teens und unsere Großen in die Tanz-Kategorie „Checker“ eingeteilt. Gewertet wurden neben Choreografie und Originalität auch Ausstrahlung und die Harmonie innerhalb der Gruppe.
In den Finalrunden am Sonntag tanzten dann alle drei Gruppen um die Platzierungen innerhalb ihrer Kategorie.
Die größte Überraschung gelang unseren „Teens“. Bei ihrer ersten Teilnahme schafften sie direkt den Sprung unter die Top 10 und haben in der Kategorie „Checker“ ihrer Altersklasse den 7. Platz von insgesamt 15 belegt.
Aber auch unseren Kids und Großen ertanzten sich einen durchaus zufriedenstellenden Platz und hatten großen Spaß an ihrem Auftritt.
Ein herzliches Dankeschön geht an alle Eltern die am Sonntag zahlreich zum Anfeuern angereist waren, sowie auch an unsere Betreuerinnen, die sich diesem Abenteuer tapfer gestellt haben.
Abschließend betrachtet war dieses erlebnisreiche Wochenende ein großer Erfolg. Tänzerinnen, Trainerinnen, Betreuerinnen und Eltern hatten viel Spaß, gute Laune und sind ein bisschen müde, aber zufrieden wieder nach Hause zurückgefahren.
Wir Trainerinnen sind super stolz auf alle unsere Mädels und hoffen, noch viele solcher Erlebnisse miteinander teilen zu können.

Viele Grüße
Laura & Nicole
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.