Duo Esculando - Klaus Jäckle, Gitarre und Anna Lenda, Violoncello

Wann? 17.03.2018 20:00 Uhr bis 17.03.2018 22:00 Uhr

Wo? Kulturscheune Leerstetten, Hauptstraße 6A, 90596 Schwanstetten DE
Anna Lenda, Klaus Jäckle
Schwanstetten: Kulturscheune Leerstetten | Das Duo Esculando bietet ein virtuoses und romantisches Wechselspiel zwischen Violoncello und Gitarre: unerhört geistreich und phantasievoll. Das Repertoire beinhaltet u. a. den „Sommer“ von Antonio Vivaldi (aus den „Vier Jahreszeiten“), eigens arrangierte Werke von Chopin,Tschaikowsky, Saint-Saëns, de Falla, Piazzolla und natürlich Flamenco-Rhythmen.
Anna Lenda - Violoncello begann im Alter von sieben Jahren an der Musikschule in Krakau mit dem Cellospiel. 2003 schloss sie ihr Studium an der dortigen Hochschule für Musik mit Auszeichnung ab. Ein zweites Studium absolvierte sie in Stuttgart. Die zweifache Preisträgerin der „Stiftung für Internationale Meisterkurse“ in Zürich lebt seit 2003 in Stuttgart, wo sie als Solistin, kammermusikalisch und pädagogisch tätig ist.
Klaus Jäckle – Gitarre beendete sein Studium mit Auszeichnung am Salzburger Mozarteum. Der Meistergitarrist spielte als gefragter Solist und Kammermusiker u. a. in der Berliner Philharmonie, im Gewandhaus Leipzig und auf renommierten Festivals. Sein Gitarrenspiel basiert auf der Schule von Francisco Tárrega. „Poesie und Leidenschaft zugleich“ und „ein Stilist der besonderen Güte“, so lautet der Tenor der Presse über Klaus Jäckle.


Kartenvorverkauf ab sofort unter:
kiskarten@schwanstetten-online.de
Buchhandlung am Sägerhof • Ortsteil Schwand • Alte Str. 11 • Tel. (09170) 94 77 66 OMV-Tankstelle • Ortsteil Leerstetten • Hauptstraße 17 • Tel. (09170) 97 73 24 Ermäßigte Karten für K.i.S.-Mitglieder, Schüler, Studenten und Auszubildende nur in der Buchhandlung am Sägerhof
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.