Hilpoltstein, die Stadt der Sterne lädt ein

Der Marktplatz zeigt eindrucksvoll das Motto „Hilpoltstein, Stadt der Sterne“. (Foto: Oliver Forster)

HILPOLTSTEIN - Zwei Tage lang, am 28. und 29. November 2015, verwandelt sich der Marktplatz vor der Residenz und entlang der Marktstraße wieder in einen liebevoll gastalteten Weihnachtsmarkt.

Unter dem Motto „Hilpoltstein, Stadt der Sterne“ präsentieren sich festlich geschmückte Holzbuden und Stände. Hier dürfen sich die Besucher auf weihnachtliche Leckereien, Bastelarbeiten und Geschenkartikel freuen. Am Samstagnachmittag spricht das neue Hilpoltsteiner Christkind seinen Prolog vom 1. Stock Rathauses I. Danach kommt es zu den Kindern auf die Bühne und sammelt die Weihnachts-Wunschzettel ein. Am Sonntagnachmittag wird der Nikolaus dem Markt einen Besuch abstatten. An beiden Tagen können Mädchen und Buben ihre Wünsche beim „Sternenpostamt“ abgeben. Drei davon wird das Christkind erfüllen und diese Geschenke dann am Heiligen Abend den betreffenden Kindern nach Hause bringen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.