"Magie der Harfe"

Wann? 10.11.2017 19:00 Uhr

Wo? Künstlerhaus KUNSTRAUM, Heidenbergstraße 8, 91126 Kammerstein DE
Magdalena Gosch
Kammerstein: Künstlerhaus KUNSTRAUM | Magdalena Gosch, Harfe und Ludwig Frank, Klavier

Magdalena Gosch studierte Harfe bei Prof. Lilo Kraus und Elementare Musikpädagogik bei Prof. Rainer Kotzian an der Staatl. Hochschule für Musik Nürnberg. Ihren künstlerischen Masterstudiengang absolvierte sie bei Prof. Maria Stange an der Hochschule für Musik Karlsruhe. Sie unterrichtet an der Musikschule Git. Art. M in Forchheim, der Musikschule Nürnberg, dem Musikpunkt Nürnberg und dem Musik-centrum Delfin in Lauf/Eckenthal. Sie ist Mitbegründerin des "Landshuter Harfen-treffens" u.a. und tritt als Solistin und Aushilfe in Orchestern wie dem Collegium Nori-cum Nürnberg, Collegium musicum Nürnberg und dem Ansbacher Kammerorchester auf. Bekannt geworden ist sie auch mit der Gruppe "harfussion", bestehend aus zwei Harfen und Marimbaphon/Schlagwerk.

Ludwig Frank studierte an der Staatl. Hochschule für Musik München Schulmusik, Klavier und Kammermusik. Nach Meisterkursen beim Janácek-Quartett in Brünn/Tch. und dem Beaux-Arts-Trio in Freiburg/Br. folgten Auftritte mit dem "Regensburger Klaviertrio" u. a. im In- und europ. Ausland. Er wirkte als Gymnasiallehrer und Fachbetreuer für Musik an der Evang. Wilhelm-Löhe-Schule Nürnberg.

Unter dem verheißungsvollen Motto "Magie der Harfe" bezaubern Sie die Künstler mit virtuoser aber auch empfindsamer Musik von J. Pachelbel, A. Vivaldi, F. Schubert, J. Brahms, I. Albeniz, G. Gershwin u.a.

Eintritt 18,-
Reservierung unter 0151/4632 4784
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.