Premiere: Spezialitätenmarkt öffnet seine Pforten am 21. Mai

Wann? 21.05.2017 11:00 Uhr

Wo? Marktplatz, Marktpl., 91180 Heideck DE
Zu den regionalen Spezialitäten - das Foto entstand auf der Freizeitmesse in Nürnberg - gehört auch der fränkische Pressack, der hausgemacht in vielen Metzergereien im Landkreis Roth angeboten wird. (Foto: © Victor Schlampp)
Heideck: Marktplatz |

HEIDECK (pm/vs) - Der Landkreis Roth ist als Genussregion mit heimischen Spezialitäten bekannt. Unter dem Motto „Probieren erwünscht“ feiert nun der Spezialitätenmarkt in Heideck am 21. Mai seine Premiere auf dem Marktplatz.

Anders als etwa beim Rother Spargelmarkt oder dem Röttenbacher Kartoffelmarkt steht hier nicht ein bestimmtes Produkt im Fokus, sondern die breite Palette von besonderen kulinarischen Genüssen, die allesamt bei den heimischen Direktvermarktern erhältlich sind. Da fallen Stichworte wie etwa Wildsau am Spieß, Heidecker Spargelsuppe, Lammsalami, Heidecker Spatzen, Wildkräuteraufstrich oder „Schlossberg-Granatsplitter“. Eröffnet wird der Markt, beim neben rund 30 Ständen auch rund ein dutzend Kunsthandwerker mit ihren Produkten anwesend sein werden, um 12 Uhr durch den Rother Landrat Herbert Eckstein und Heidecks Ersten Bürgermeister Ralf Beyer. Auch die Rother Spargelprinzessin Theresa Miederer und die Bayerische Waldprinzessin Manja Rohm haben ihr Kommen zugesagt. Musikalisch gestaltet den Auftakt der Rother Landfrauenchor.
Natürlich darf auch ein attraktives Begleitprogramm nicht fehlen. Der Heidecker Kindergarten zeigt einen Tanz und Christian Winkler vom gleichnamigen Gasthof aus Alferhausen zeigt beim „Show-Cooking“ wie regionale Produkte zum Gaumenschmaus werden. Es gibt ein Gewinnspiel, musikalische Unterhaltung von der Big Band des Gymnasiums Hilpolstein und der „Lehrerhaus-Musik“. Für die Kinder wird ein kleiner Streichelzoo mit Schafen eingerichtet. Außerdem laden zahlreiche Direktvermarkter zu Mitmachaktionen - wie beispielsweise zu einem „Wett-Melken“ am Gummieuter der künstlichen Kuh „Liesa“ ein.

Weitere Informationen

• Der Spezialitätenmarkt in Heideck am 21. Mai ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet
• Weitere Informationen gibt es beim Regionalmanagement Landkreis Roth, Telefon 09171/811492 oder bei der Stadt Heideck, Telefon 09177/494011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.