Tennis-Spielgemeinschaft DJK Abenberg / TSV Wassermungenau: Drei auf einen Streich

Herren 40 - Sommer 2017
Abenberg: DJK Abenberg – Tennisabteilung |

Gleich drei von sieben Mannschaften der Tennis-Spielgemeinschaft DJK Abenberg / Wassermungenau gelang in der jetzt zu Ende gegangenen Sommersaison 2017 der Aufstieg

Die Herren 40 schafften als Aufsteiger aus der Kreisklasse 2 ohne Verlustpunkt in der Kreisklasse 1 den Durchmarsch in die Bezirksklasse. Die Junioren 18 blieben mit 5 Siegen bei einem Unentschieden ebenfalls ungeschlagen und steigen in die Kreisklasse 1 auf. Den Herren 55 gelang bei nur einer Niederlage das gleiche Kunststück wie den Herren 40: Sie stiegen zum zweiten Mal nacheinander auf, von der Bezirksklasse 1 über die Bezirksliga jetzt in die Landesliga.
Damit haben die Herren 60 jetzt "Konkurrenz" bezüglich der Spielklasse bekommen. Sie spielen bereits seit Jahren in der Landesliga und erreichten auch dieses Jahr wieder ihre Standard-Platzierung Rang 2.
Die Herren 40 II beendeten die Saison als Aufsteiger in der Kreisklasse 2 überraschend auf einem hervorragenden 3. Platz.
Die Damen 40, nach ihrem Altersklassenwechsel von den Damen 30 und die erstmals gemeldeten Mädchen 14 waren leider nicht ganz so erfolgreich und landeten auf dem jeweils vorletzten Tabellenplatz.
DJK Abenberg - Tennis
TSV Wassermungenau - Tennis
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.