Feuchtfröhlicher Nachmittag bei den Rohrer Feuerwehren

Ferienprogramm der Gemeinde Rohr

Gustenfelden – Die Feuerwehren der Gemeinde Rohr hatten am ersten August-Samstag wieder ein abwechslungsreiches Programm für Kinder zusammengestellt. Austragungsort war diesmal der Bolzplatz in Gustenfelden.

Nachdem die rund 70 Kinder der Gemeinde Rohr mit den Einsatzfahrzeugen an den örtlichen Feuerwehrhäusern abgeholt wurden, konnten sie als erstes bei einem Fragebogen ihr Wissen über die Feuerwehr und die Gemeinde unter Beweis stellen. Danach stand ein abwechslungsreicher Parcours mit Spielen wie „Zielspritzen“, „Wassertransport“, „Schlauch balancieren“, „Kugeln suchen“ oder „Dosen werfen“ auf dem Programm. Während der Auswertung der Spiele, konnten sich die Kinder mit Bratwurstbrötchen und Getränken stärken.
Der aufgebaute „Pool“ und die Seifenrutsche der Leitelshofer Feuerwehr sorgten bei sommerlichen Temperaturen für Abkühlung.
Außerdem standen die Rundfahrten mit den Feuerwehrfahrzeugen bei den Kindern hoch im Kurs. Nach der Siegerehrung wurden die Kinder wieder in Ihre Heimatorte gebracht.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.