Laufer Märchentage im Industriemuseum

Wann? 10.09.2016 14:00 Uhr bis 11.09.2016 18:00 Uhr

Wo? Industriemuseum, Sichartstraße, 91207 Lauf DE
Laufer Märchentage. (Foto: Industriemuseum Lauf)
Lauf: Industriemuseum | 10. und 11. September 2016, 14 bis 18 Uhr: Das traditionelle Märchenfest steht heuer unter dem Motto „Entlang der Goldenen Straße“

LAUF (pm/nf) - Erzähler/innen des Märchenzentrums Dornrosen laden Sie zu einem bunten Programm für Kinder und Erwachsene ein. 
Das Familienfest am Samstag- und Sonntagnachmittag findet im Industriemuseum statt.


In der stimmungsvollen Kulisse der alten Gemäuer finden dann vielfältige Veranstaltungen und Aktionen für Menschen ab drei Jahre statt. Vom Mitmachmärchen bis zum Gruselmärchen… 
Märchenprogramme gibt es u.a. in der Riedner Mühle, der Hutwerkstatt, im Stahllager, in der Roggenmühle oder in der Schmiede. Vom Treffpunkt am Eingang werden die Besucher zum Spielort geleitet. 

Im Märchenreich der Sinne sind alle eingeladen, ein Märchen ganzheitlich zu erfassen, genau hinzusehen, zu hören, zu riechen, zu fühlen und zu schmecken. Die Krönung zur Königin, zum König ist dabei der würdevolle Abschluss. Bunte Stände laden zum Schauen und Informieren ein.

Während der Märchentage gelten gesonderte Eintrittspreise. Aufgrund der Veranstaltung findet dieses Jahr am 11.9. im Industriemuseum kein Tag des Offenen Denkmals statt. Die Auftaktveranstaltung am 9. September und die Abendveranstaltung am 11. September um 20 Uhr finden im PZ-KulturRaum beziehungsweise im ev. Gemeindesaal statt.

www.industriemuseum-lauf.de
www.maerchenzentrum.de.
Hier können auch die Flyer mit dem Komplettprogramm heruntergeladen werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.