Bürgerhäuser und Villen in Lauf

Bürgerhäuser und Villen in Lauf an der Pegnitz – so der Titel des neuen Bildbandes von Baldur Strobel.

Baldur Strobel stellt neuen Bildband vor

LAUF - Noch vor dem offiziellen Erscheinen wird Altstadtfreund Baldur Strobel seinen druckfrischen Bildband „Bürgerhäuser und Villen in Lauf an der Pegnitz“ am 26. September um 20.00 Uhr in der Stadtbücherei Lauf vorstellen und von der Entstehung der Publikation erzählen.

Der ehemalige Gymnasiallehrer, der bereits in den Achtzigern gemeinsam mit seinen Schülern tief unter Laufs Erde in den Felsenkellern seine Leidenschaft für die Pegnitzstadt entdeckte, beschäftigt sich seit seiner Pensionierung intensiv mit historischen Gebäuden, die das Stadtbild prägen. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, stellt es doch ein anschauliches Stück lebendiger Heimatgeschichte dar. Gern nimmt man das informative wie ansprechende Buch in die Hand, das – als Projekt der Altstadtfreunde – mit Unterstützung der Stadt Lauf und weiterer Förderer entstanden ist, akkurat Restaurierungsprozesse dokumentiert und normalerweise unzugängliche Innenansichten gewährt.


Veranstalter:

Stadtbücherei Lauf
Turnstraße 11
91207 Lauf
Telefon: 09123/183450


Weitere Informationen:

www.stadtbuecherei-lauf.de

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.