Gleissner Bequem-Schuhe in neuen Räumen: Am Plärrer 1 in Lauf gibt es jetzt noch mehr Markenschuhe

Übersichtlich werden die Schuhmarken präsentiert. (Foto: oh)

LAUF - Gleissner Bequem-Schuhe sind umgezogen. Seit dem 5. März erwarten die Kundinnen und Kunden noch mehr Markenschuhe für „Sie“ und „Ihn“.

Seit mehr als 15 Jahren steht der Name Gleissner für Qualität und exzellenten Service. Nachdem die Ausstellungsfläche am alten Standort (Marktplatz 30) zu klein geworden war, stand jetzt der Umzug ins Haus. Am neuen Standort am Plärrer 1 (neben der Post mit Parkmöglichkeiten vor dem Laden) kann die große und erweiterte Auswahl an Markenschuhen jetzt noch übersichtlicher präsentiert werden. Neu dazu gekommen sind beispielsweise Fabrikate wie etwa Jakoform, Meindl oder Meisi. Ansonsten sind die Stammmarken etwa von Semler, Solidus, Waldläufer, Ganter,
Seibel, Rohde, Ströber, Rieker, Remonte und Sioux weiter im Sortiment.
Dabei setzt Gleissner Bequem-Schuhe auf luftgepolsterte Schuhe mit mehr Weite in
modischer Optik, die auch für orthopädische Einlagen bestens geeignet sind.
Freundliche und fachkundige Beratung sowie familiäre Atmosphäre sind selbstverständlich. Die Öffnungszeiten sind mo. - fr. von 9 bis 18 Uhr und an den Samstagen von 9 bis 13 Uhr. Weitere Infos gibt es im Internet www.gleissner-bequemschuhe.de und telefonisch 09123/986867.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.