Lokales

1 Bild

Dank Marcel Schneider: Benefizveranstaltung bringt stolze 10.100 Euro!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Landkreis Roth | vor 11 Stunden, 51 Minuten

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Ein tolles Ergebnis: Stolze 10.100 Euro sind bei der 46. Benefiz-Gala von Marcel Schneider in Kooperation mit der Markgemeinde Schwanstetten zusammengekommen. Jeweils zur Hälfte fließt der Erlös an die Lebenshilfe Schwabach-Roth e.V. sowie die Spielgemeinschaft der Fußballjugend Schwand Leerstetten. Die Lebenshilfe wird das Geld im Bereich der Frühförderung ein sogenanntes Hörverarbeitungsprogramm in...

1 Bild

Hohe Auszeichnung für verdienten Rotkreuzler aus Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | vor 12 Stunden, 23 Minuten

ANSBACH/FÜRTH - Herwig Böhm aus Fürth wurde für seine besonderen Verdienste um das Bayerische Rote Kreuz mit dem Steckkreuz ausgezeichnet. Bereits im Alter von 14 Jahren trat Böhm am 1. Mai 1971 in das Jugendrotkreuz ein. Seit nunmehr 46 Jahren setzt er sich mit viel Engagement für sämtliche Belange im BRK-Kreisverband Fürth ein. 1977 übernahm er die Leitung des Fernmeldefachdienstes, seit Gründung der Bereitschaft...

1 Bild

Tag der guten Tat: Bücher und Spiele für zehn Schulen

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | vor 12 Stunden, 53 Minuten

NÜRNBERG - Der Inner Wheel Club Nürnberg - St. Lorenz überreichte anlässlich des „Tages der guten Tat“ Bücherkisten im Gesamtwert von über 5.000 Euro an zehn Schulen mit Übergangsklassen in der Metropolregion Nürnberg. „Die Kisten sind prall gefüllt mit Büchern und Spielmaterial, die die Kinder zwischen sechs und 15 Jahren zum Lesen animieren“, erklärte Präsidentin Roswitha Bengel bei der Übergabe im Bücherwurm.

1 Bild

Sturmwarnung gilt auch für Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | vor 14 Stunden, 26 Minuten

NÜRNBERG (pm/vs) - Zum Schutz der Passanten und der Oberleitungen für die Straßenbahn sind heute entlang der Bucher Straße Bäume im Auftrag der Stadt Nürnberg zurückgeschnitten worden. Auch angesichts der aktuellen Wetterlage, bei der bis zum Wochenende weitere Böen bis Sturmstärke angekündigt worden sind, muss damit gerechnet werden, dass morsche Äste abbrechen und die Straßen und Gehwege fallen. Die Stadt Nürnberg hat im...

1 Bild

Nürnberger Auszubildende gewinnt Geschichtswettbewerb

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | vor 17 Stunden, 15 Minuten

NÜRNBERG (pm/nf) - Florina Schnorr, Auszubildende zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste im Stadtarchiv Nürnberg, hat beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten zum Thema „Gott und die Welt. Religion macht Geschichte“ einen Landessieg erzielt. In ihrer Arbeit „Ein Großereignis im Nürnberg der 1930er Jahre. Betrachtungen aus dem Stadtarchiv“ erforschte und analysierte Florina Schnorr anhand der...

1 Bild

Umweltmobil macht am 19. Januar Halt in Schwabach

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | vor 18 Stunden, 59 Minuten

SCHWABACH (pm/vs) - Giftige und umweltschädliche Abfälle sammelt die Stadt kostenlos am Freitag, 19. Januar, ein. Angeliefert werden können Sondermüll von Schwabacher Privathaushalten sowie vergleichbare Abfälle aus Schwabacher Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben in haushaltsüblichen Kleinmengen. Das Umweltmobil steht an folgenden Standorten: 13  bis 14.30 Uhr Flurstraße/Ecke Mühlenstraße sowie 15:30 bis 16:30 Uhr im...

1 Bild

Eurofighter in Nürnberg: In zehn Minuten von Neuburg an der Donau zum Albrecht Dürer Airport

Eurofighter kam zu Übungszwecken NÜRNBERG (pm/nf) - Ein Eurofighter der Bundeswehr kam heute zu Übungszwecken nach Nürnberg. Grund dafür war eine Schulungsmaßnahme der Flughafenfeuerwehr, die Übungsmöglichkeiten an vielen Luftfahrzeugen wahrnimmt. Das Jagdflugzeug kommt vom Taktischen Luftwaffengeschwader 74 aus Neuburg an der Donau, die den süddeutschen Luftraum schützen. Der Eurofighter fliegt zweifache...

2 Bilder

Forchheimer Schüler durften Biotechnologie erleben

Forchheim: Georg-Hartmann-Realschule | Strom aus Hefe, Solarenergie aus Hibiskustee - das BioTechnikum des Bildungsministeriums hat an der Forchheimer Georg-Hartmann-Realschule Halt gemacht, um die Bedeutung der Biotechnologie für unser tägliches Leben zu veranschaulichen. FORCHHEIM (pm/rr) – Fast 17 Meter lang und 4 Meter hoch ist der Truck, der für drei Tage an der Georg-Hartmann-Realschule in Forchheim Halt gemacht hat. Mit ausgefahrenem Obergeschoss misst...

1 Bild

Mit Bildung und Spaß ins Frühjahr 2018 starten

SCHWABACH (pm/vs) - Schneller als vorangekündigt wird das neue Programm der vhs bereits ab Mittwoch, 17. Januar, sowohl online als auch in gedruckter Form erscheinen. Anbei einige Höhepunkte und besondere Kursangebote. Sprachentag am 27. Februar Wie gewohnt wird am 27. Februar bereits vor offiziellem Semesterbeginn der Sprachentag angeboten. Alle Interessierten für die Fremdsprachen Englisch, Französisch, Italienisch und...

1 Bild

Zu schade für den Müll: Defekte Geräte lieber reparieren lassen!

SCHWABACH (pm/vs) - Viele defekte Gegenstände können mit wenig Aufwand repariert werden, statt im Müll zu landen. Wer dies erleben möchte, ist herzlich zum „Repaircafé“ ins Johanniter-Mehrgenerationenhaus eingeladen. Am Donnerstag, 25. Januar 2018, wird im „Zentrum Mensch“, Flurstraße 52c, in Limbach von 18 bis 20 Uhr wieder Hilfe bei der Reparatur von defekten Gegenständen angeboten.Neben Expertinnen und Experten in...

2 Bilder

OB Thomas Jung verspricht: "Fürth wird grüner, strahlender und urbaner!"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | vor 2 Tagen

FÜRTH - (web) „Grüner, strahlender und urbaner“ soll sich die Kleeblattstadt am Ende des Jahres präsentieren. So zumindest verspricht es Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung, der in seinem überwiegend positiven Ausblick auf 2018 aber auch ein paar dunklere Wolken am weißgrünen Himmel sieht. Die Frage musste ja kommen, schien sich Jung zu denken, als ein Journalist quasi mit dem Schlusspfiff der Pressekonferenz doch noch das...

Vermisster 53-jähriger Thomas W. tot aufgefunden

LANDKREIS ERLANGEN HÖCHSTADT (nf/ots) - Der seit 30. Dezember 2017 vermisste 53-jährige Thomas W. aus Uttenreuth (der MarktSpiegel berichtete) wurde in einem Ortsteil von Emskirchen leider tot aufgefunden worden. Der Leichnam des Mannes wurde am Sonntagnachmittag (14. Januar 2018) im Ortsteil Tanzenhaid entdeckt. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben keine Anhaltspunkte für eine Gewalttat.

1 Bild

Hessens Ministerpräsident Bouffier beim CSU-Empfang

ERLANGEN (aw/mue) - Geschwisterlichen Gleichklang demonstrierte Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier am vergangenen Sonntag in Erlangen. Der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende war Ehrengast beim traditionellen Neujahrsempfang der CSU-Kreisverbände Erlangen und Erlangen-Höchstadt. Wie auch die Erlanger Spitzenpolitiker, Joachim Herrmann MdL und Stefan Müller MdB hatte Bouffier an den Sondierungsgesprächen zu einer...

1 Bild

Dankeschön für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Roth | vor 3 Tagen

ROTH (pm/vs) - Mit einem Fest hat sich die katholische Pfarrei bei den Frauen und Männern bedankt, die ehrenamtlich in der Pfarrei engagiert sind.Die rund 200 Frauen und Männer sind beispielsweise als Ministranten und Leiter von Jugendgruppen aktiv, gestalten die Gottesdienste als Lektoren, Kommunionhelfer und Chorsänger mit, sind sozial engagiert als Mitglieder des Krankenpflegevereins und des Krankenhausbesuchsdienstes....

1 Bild

„Tante Ju“ startet zu neuen Höhenflügen

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 12.01.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - Die „alte Tante Ju“ meldet sich „ready for take-off“: Ab sofort sind die Tickets für die Flugsaison 2018 der Ju 52 der Deutsche Lufthansa Berlin Stiftung (DLBS) unter lufthansa-ju52.de buchbar. Unter dieser Online-Adresse kann man auch den detaillierten Flugplan von Deutschlands berühmtestem Oldtimer-Flugzeug mit der Luftfahrt-Kennung D-AQUI einsehen. Die Geschichte des Oldies geht bis auf die...

1 Bild

42.000 Euro! für eine hoffnungsvolle Zukunft

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - 42.030,68 Euro! – so viel ist bei der Landkreis-Spendenaktion „Jeder Bürger ein Euro“ Stand Ende Dezember 2017 zusammen gekommen, Geld, das dort ankommt, wo es gebraucht wird – unbürokratisch und direkt. Unterstützt werden mit dem Geld aus dem Landkreis in diesem Jahr wieder sechs Projekte rund um den Globus. Die Tafel-Initiativen in Roth und Hilpoltstein zählen genauso dazu, wie Schulen in Burkina...

1 Bild

Mikolaj Zalasinski mit dem Operatic Glare 2017 ausgezeichnet

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 12.01.2018

Nürnberger Ensemblemitglied in Polen für herausragende Rollengestaltung geehrt NÜRNBERG (pm/nf) - Der polnische Bariton Mikolaj Zalasinski, seit 2008/2009 Ensemblemitglied des Staatstheater Nürnberg, wurde in seinem Heimatland mit dem Operatic Glare 2017 ausgezeichnet. Den Preis in der Kategorie „Beste Rolle“ erhielt er für seine Charakterdarstellung des Blaks in der Opernproduktion „Eros und Psyche“ von Ludomir Rózycki,...

3 Bilder

Tropische Federkleider am Nordring

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 12.01.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - Im Rahmen der Weiterentwicklung ihrer Wohnanlagen setzt die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen auch auf Kunst am Bau. Das hat Tradition und passt auch zum Slogan Wir gestalten LebensRäume.Ende 2017 wurde der bekannte StreetArt Künstler Julian Vogel mit der Verschönerung der Durchfahrt am Nordring 48-50 beauftragt. Heraus kamen tropische Federkleider in Kombination mit deren Trägern. Das...

7 Bilder

Heimatschätze: 38 der schönsten Nürnberger Museen im Überblick!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 12.01.2018

Die Staatsminister Söder und Spaenle küren die ,,100 besten Heimatschätze – Wir haben einige der sehenswerten Museen Nürnbergs für Sie zusammengestellt! NÜRNBERG (nf) - „Heimatmuseen bewahren regionale Tradition und Heimatkultur. In ihnen schlummern Schätze, die entdeckt werden wollen. Diese Kleinode erzählen oft spannende Geschichten über die Heimat. Die Heimatmuseen stärken das Heimatgefühl und präsentieren einen...

Viele Dienst- und Einsatzstunden der BRK Bereitschaft Heroldberg im Jahr 2017

Detlef-Lutz Pertek
Detlef-Lutz Pertek | Eckental | am 12.01.2018

Über 4700 Dienst- und Einsatzstunden Im abgelaufenen Jahr nahmen 53 ehrenamtliche aktive Mitglieder der Bereitschaft an über 100 Veranstaltungen - nicht nur im Erlanger Oberland - teil u. absolvierten über 4700 Dienststunden (h). Darin sind enthalten für • Unterrichts- und praktische Übungsabende einschließlich Einweisungen über 850 h, • 38 Sanitätsabstellungen mit 1000 h, • 12 Fortbildungslehrgänge (ein-...

Herrmann würdigt Alt-OB

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 11.01.2018

GREMSDORF (pm/rr) – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat Waldemar Kleetz, in einem Glückwunschbrief zu dessen 70. Geburtstag am 10. Januar gratuliert. Herrmann würdigte dabei das kommunalpolitische Engagement des Altbürgermeisters für die Gemeinde Gremsdorf, das Kleetz vor nahezu vier Jahrzehnten als Mitglied des Gemeinderats begonnen hatte. 1996 ist Kleetz als erster Bürgermeister an die Spitze der Gemeinde gewählt...

Geldsegen für Werkstatt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 11.01.2018

FORCHHEIM (rr) – Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung bezuschusst die Werkstatt für Behinderte Menschen in Forchheim mit 200.000 Euro. Ungewöhnliche Rahmenbedingungen bei der Sanierung sind hierbei die finanzielle Situation des Trägers und die unglücklichen Verzögerungen. In diesem Sonderfall konnte eine Zuwendung auf Grundlage der Gesamtkosten befürwortet werden. Der sonst höchstmögliche Zuschuss wäre 35.455...

3 Bilder

67 neue VW e-Golf bei der N-ERGIE

Peter Maskow
Peter Maskow | Nürnberg | am 11.01.2018

NÜRNBERG (mask) – Die N-ERGIE Aktiengesellschaft macht einen weiteren großen Schritt bei der Elektrifizierung ihres Fuhrparks. In den vergangenen Wochen wurden die 67 bestellten Volkswagen e-Golf aus der Gläsernen Manufaktur in Dresden nach und nach am Standort in Sandreuth angeliefert. Damit stehen den Mitarbeitern jetzt insgesamt über 100 Elektrofahrzeuge für Dienstfahrten zur Verfügung. Die Bestellung der neuen e-Golf...

1 Bild

Feuerwehr feiert Jubiläum

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 11.01.2018

FORCHHEIM (rr) – Die Freiwillige Feuerwehr Forchheim wird 150 Jahre alt. Das Jubiläum wird natürlich groß gefeiert. Es beginnt am Gründungstag, den 25. März mit einem Gottesdienst mit Jahreshauptversammlung, gefolgt von einem Feuerwehrsymposium in der Volksbank Eventhalle am 14. April. Am 28. April ist der Tag der Jugend, und am 5. Mai veranstaltet die Feuerwehr eine Jugendolympiade in der Innenstadt. Der Florianstag am...

1 Bild

Naturerlebnisse möglich machen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 11.01.2018

EGLOFFSTEIN (pm/rr) – Ab September besteht die Möglichkeit im Wildpark Hundshaupten ein Freiwilliges Ökologisches Jahr abzuleisten. Bewerbungen sind ab sofort möglich. Das Freiwillige ökologische Jahr (FÖJ) ist ein Angebot an junge Frauen und Männer unter 26 Jahren, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben und die ein Jahr lang freiwillig in einer Einrichtung des Natur- und Umweltschutzes oder der Umweltbildung arbeiten...