Lokales

20 Bilder

7.900 Gäste feierten am Samstag den Sommer Nachts Ball der Comödie Fürth!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | vor 3 Stunden, 4 Minuten

FÜRTH (tom) – Alle zwei Jahre lädt die Comödie Fürth Besucher aus der gesamten Metropolregion zu ihrem Sommer Nachts Ball ein. Zur 17. Auflage des stimmungsvollen Spektakels waren vergangenen Samstag 7.900 Gäste der Einladung gefolgt. Und die durften sich bei sommerlichen Temperaturen über ein vielfältiges Programm freuen, bei dem bekennende Nichttänzer ebenso auf ihre Kosten kamen wie Freunde des spiegelnden Tanzparketts....

1 Bild

Aus dem historischen Humbser-Sudhaus wird ein "Bierpalast"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | vor 3 Stunden, 45 Minuten

FÜRTH - (web) Ringsum herrscht in den Malzböden schon buntes Treiben. Im Frühjahr 2018 soll auch ins historische Sudhaus der ehemaligen Humbser-Brauerei Leben einziehen. Ein junges Trio will dort mit Erlebnis-Gastronomie und einer großen Biervielfalt Publikum aus der ganzen Region anziehen. Die Brüder Claus und Ralph Weiß sowie ihr Kompagnon Fabian Faßmann sind sich der großen Tradition und Bedeutung des Gebäudes durchaus...

3 Bilder

Waldkrankenhaus: offizielle Übergabe an Malteser

ERLANGEN (hn/mue) – Ein richtungsweisender Einschnitt und gleichzeitig bedeutsamer Tag für den alten wie auch neuen Eigentümer sowie vor allem für die rund 1.000 Mitarbeiter! Die Kongregation der St. Franziskusschwestern von Vierzehnheiligen hat das Waldkrankenhaus St. Marien gGmbH und das Marienhospital Seniorenpflegezentrum vertrauensvoll in die Obhut der Malteser Deutschland gGmbH gegeben. Zu den Ehrengästen bei den...

1 Bild

Bald freies WLAN für alle?

FORCHHEIM (pm/rr) – Die Mitglieder des Freifunk Franken konnten kürzlich in Adelsdorf den 75. Router aufstellen und wollen schon bald den 100. feiern. Auch in Forchheim setzt sich Freifunk Franken für die Verbreitung des freien, nicht kommerziellen Internets ein: Ob Zahnärztin Simone Niedermaier 8Bild links) in Hausen oder die Pizzeria Glashaus von Turan Bozburun (rechts) in Burk – durch Freifunk Franken konnten sie mit...

25 Bilder

100 Jahre! Universitätsbund feiert im Erlanger Markgrafentheater

Peter Maskow
Peter Maskow | Erlangen | vor 1 Tag

ERLANGEN (mask) – Hochkarätiges Treffen im prächtigen Markgrafentheater zu Erlangen, dem ältesten noch bespielten Barocktheater Süddeutschlands: Alt-Oberbürgermeister Dr. Siegfried Balleis begrüßte rund 500 hochrangige Gäste und Förderer der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) zum Festakt ,,100 Jahre Universitätsbund". Dabei: die ehemaligen FAU-Präsidenten Gotthard Jasper, Karl-Dieter-Grüske, Alt-OB...

1 Bild

Seltenes Protokollbuch für das Stadtarchiv

FORCHHEIM (pm/rr) - Ein seltenes Kleinod wurde dem Stadtarchivar Rainer Kestler für das Archiv der Stadt Forchheim übergeben: Aus dem Jahr 1892 stammt das Protokollbuch der Sanitätskolonne Forchheim, das Edgar Hubrich vom genealogischen Forschungsservice im Internet entdeckt und ersteigert hat. Hubrich spürte das seltene Exemplar im Rahmen von Forschungsarbeiten auf und überließ es dem Heimatverein Forchheim. Im Rahmen einer...

2 Bilder

Gelöbnis in Heideck: Innenminister Joachim Herrmann ist stolz auf unsere Soldaten

HEIDECK (pm/vs) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat seine Rede beim feierlichen Gelöbnis der Luftwaffe am Standort Heideck mit einem ausdrücklichen Dank an die Soldatinnen und Soldaten verbunden. „Wir sind stolz auf unsere Truppe“, sagte Herrmann. Er danke der Bundeswehr für ihr großartiges Engagement im In- und Ausland. Herrmann betonte, dass sich der Freistaat und die Bayerische Staatsregierung ausdrücklich zur...

1 Bild

Rudi Nobis ist neuer Ehrenbürger der Stadt Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Wenn Oberbürgermeister Matthias Thürauf die Amtskette anlegt, dann handelt es sich um einen ganz besonderen Anlass. Am Bürgerfestfreitag war es nach vielen Jahren wieder soweit, bei der Übergabe der Ehrenbürger-Urkunde und Medaille an Rudi Nobis. Matthias Thürauf sprach von der großen Liebe des Ausgezeichneten zu seiner Stadt Schwabach und zählte eine umfangreiche Liste des neuen Schwabacher Ehrenbürgers...

3 Bilder

Funfaktor mit Risiken: Motorradfahrer haben keine Knautschzone

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | vor 4 Tagen

Polizei will Aufklärungsarbeit leisten - Flyer mit Tipps für Motorradfahrer bei den Dienststellen erhältlich NÜRNBERG (nf) - Die Polizei Mittelfranken richtet in der zur Hälfte abgelaufenen Motorradsaison einen dringenden Sicherheits-Appell an alle Biker. Besorgniserregender Grund: Im Jahr 2017 sind bereits 14 Motorradfahrer tödlich verunglückt. Doch nicht etwa auf den berüchtigten Rennstrecken wie dem Würgauer Berg, auch...

2 Bilder

FAU: Wissenschaft unter Segeln

ERLANGEN / OSTSEE (pm/mue) - Aktuell gehen Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) zusammen mit internationalen Gästen ihrem Forscherdrang und ihrer Abenteuerlust in nicht alltäglicher Weise nach: Neun Teams segeln noch bis zum 11. August abwechselnd von Kiel über Malmö, Riga, Helsinki, Tallinn und Danzig nach Rostock. Der Traditionssegler „Thor Heyerdahl“ dient bei Science Sets Sail als...

1 Bild

Manfred-Roth-Stiftung: 25.000 Euro für krebskranke Kinder

ERLANGEN (tom) – Zur Unterstützung des Brückenteams der Kinder- und Jugendklinik am Universitätsklinikum Erlangen überreichte die Manfred-Roth-Stiftung einen Scheck in Höhe von 25.000 Euro an die Teamleiterin Dr. Chara Gravou-Apostolatou und den Klinikdirektor Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Rascher. Das Team schlägt eine Brücke zwischen stationärer und ambulanter Betreuung und gibt Kindern und Jugendlichen mit meist...

1 Bild

Dauerbaustelle: „Martinsbühler“ wird eher fertig

ERLANGEN (pm/mue) - Gute Nachrichten zur Baustelle an der DB-Unterführung Martinsbühler Straße: Die Bauarbeiten sollen schon im November 2017 und damit sechs Monate früher als geplant abgeschlossen werden. Wie das Presseamt der Stadt Erlangen informierte, sollen anschließend nur noch kleinere Restarbeiten im Geh- und Radwegbereich stattfinden. Die Beeinträchtigungen für Gewerbetreibende wie für Anwohner in der Innenstadt...

1 Bild

Handelsverband ehrt Matthias Zwingel

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 19.07.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Seit vielen Jahren engagiert sich Matthias Zwingel ehrenamtlich für die Interessen und Belange des bayerischen Einzelhandels. Für seinen Einsatz wurde er jetzt vom Handelsverband Bayern mit der Goldenen Ehrennadel geehrt. HBE- Präsident Ernst Läuger würdigte die besonderen Verdienste von Zwingel: „Wir brauchen engagierte Kaufleute, die sich für unsere Branche stark machen. Wir schätzen an...

1 Bild

Die Rappelkiste in der Klinik Hallerwiese erstrahlt in neuem Glanz

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 19.07.2017

Raum für Geschwisterbetreuung wurde von ehrenamtlichen Helfern renoviert NÜRNBERG (pm/nf) - – Die Geschwisterbetreuung „Rappelkiste“ an der Klinik Hallerwiese und Cnopf’schen Kinderklinik konnte dank ehrenamtlichen Engagements in neu renovierte Räumlichkeiten umziehen. Die Wände strahlen in frischem Grün, auf dem roten Sofa reihen sich Teddybär an Teddybär, das neue Bällebad ist bis zum Rand gefüllt mit bunten...

2 Bilder

Energie Campus: Frische Ideen für Nürnbergs Zukunft

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 19.07.2017

„Smart City Energy Jam“ für intelligente Energielösungen NÜRNBERG (pm/nf) - „Energie für Nürnbergs Zukunft gestalten“ – unter diesem Motto fand die erste „Smart City Energy Jam“ auf dem Energie Campus Nürnberg statt. Knapp 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer experimentierten mit innovativen Problemlösungsmethoden (zum Beispiel Design Thinking) für eine sichere, klimafreundliche und bezahlbare Energieversorgung in...

1 Bild

wbg Nürnberg unterstützt Schulmittelaktion des Nürnberger Netzes gegen Armut

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 19.07.2017

6.000 Euro-Spende für Schulmaterialien NÜRNBERG (pm/nf) - Die wbg Nürnberg unterstützt mit einer Spende in Höhe von 6.000 Euro die Schulmittelaktion des Nürnberger Netzes gegen Armut. Das Bayerische Rote Kreuz als Netzmitglied und Ausgabeakteur bekommt den Wert der Spende in Form 120 Schulrucksäcken. Die Rucksäcke sind für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse gedacht. „Unser Engagement für die Stadt und...

1 Bild

LionsClub Eckental-Heroldsberg übergibt eine großzügige Spende für den neuen MTW des BRK Heroldsberg

Detlef-Lutz Pertek
Detlef-Lutz Pertek | Eckental | am 19.07.2017

Großzügige Geldspende Die Bereitschaftsleitung des BRK konnte im Juli eine großzügige Geldspende des LionsClub in Höhe von € 3000,- vom bisherigen Präsidenten Dr. Ewald Maier und dem neu gewählten Chef Walter Frank entgegennehmen. Beide LionsClub-Vorstande würdigten damit das große ehrenamtliche Engagement der Bereitschaftsmitglieder im Oberland, die u. a. auch mind. 50 Prozent der Anschaffungskosten für den neuen...

3 Bilder

Angst-Loch Königstorpassage! Neue Strategie der Polizei gegen Prügler, Pöbler und Dealer

Peter Maskow
Peter Maskow | Nürnberg | am 19.07.2017

NÜRNBERG (mask) – Sie verbindet den Hauptbahnhof unterirdisch mit der Innenstadt: die berüchtigte Königstorpassage. Ein Angstloch. Seit Jahrzehnten. Drogen, Gewalt, Belästigungen. Wer als Tourist oder Pendler durch die muffige, neonbeleuchtete Röhre muss, wird immer häufiger zum Opfer von immer brutaleren Schlägern. Damit soll jetzt endlich Schluss sein! Die Polizei rüstet auf – und verfolgt eine neue Strategie. Die aktuelle...

52 Bilder

IHK-Ehrenmedaille für Ex-Siemens-Vorstand Prof. Dr. Siegfried Russwurm

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 19.07.2017

NÜRNBERG (mask) – Das Wirtschaftsmagazin Capital schrieb über Prof. Dr. Dipl.-Ing. Siegfried Russwurm als Siemens-Vorstand einmal: ,,Er stand für Teamgeist statt für Selbstherrlichkeit, für Bescheidenheit statt für Egomanie, für technische Kompetenz statt für finanzielle Tricksereien." In Würdigung hervorragender Verdienste um die mittelfränkische Wirtschaft hat Russwurm (bis März 2017 Vorstandsmitglied der Siemens AG) jetzt...

2 Bilder

Masza Sitek ist die erste Stipendiatin der Tucher-Fellowship im Germanischen Nationalmuseum

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 19.07.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Sie ist ein Glücksfall – für Nürnberg, für das Germanische Nationalmuseum und für die Tucher’sche Kulturstiftung, die zusammen mit dem GMN die Tucher-Fellowship vor zwei Jahren neu ins Leben gerufen hat und deren erste Stipendiatin nun Masza Sitek ist. Für Nürnberg belebt die polnische Nachwuchswissenschaftlerin aus Krakau die Städtepartnerschaft im kulturhistorischen Bereich auf einzigartige Weise, denn...

5 Bilder

25 Jahre Main-Donau-Kanal: Potenziale, Perspektiven und Defizite

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 19.07.2017

1. Bayerischer Wasserstraßen- und Schifffahrtstag in Nürnberg
 NÜRNBERG (pm/nf) – Zum ersten Bayerischen Wasserstraßen- und Schifffahrtstag trafen sich kürzlich 120 Akteure rund um die Wasserstraße (Schifffahrt, Häfen, Verlader, Unternehmen, Kammern, Verbände, Tourismus, Politik, Verwaltung, Kommunen) aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Belgien, um sich miteinander zu vernetzen, Anstöße zur...

2 Bilder

„Platz für Energiebündel“: Neuer Klimapakt der Metropolregion Nürnberg

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 19.07.2017

Forum für Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung stellt sein neues Kampagnen-Motiv vor NÜRNBERG (pm/nf) - Der vor fünf Jahren beschlossene Klimapakt der Metropolregion Nürnberg wurde aktualisiert und wird der Ratsversammlung am 28. Juli 2017 zur Beschlussfassung vorgelegt. Grund für die Aktualisierung waren zum einen neue gesetzliche Rahmenbedingungen wie das Pariser Klimaprotokoll vom Herbst 2015 und zum andern das...

1 Bild

Freundeskreis Hallerwiese: Eva Schoenauer löst Günter Gloser ab

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 19.07.2017

Förderverein der Nürnberger Klinik Hallerwiese wählte neuen Vorstand NÜRNBERG (pm/nf) – Beim Freundeskreises Klinik Hallerwiese e. V. standen turnusgemäße Neuwahlen des Vorstands an. Das sechsköpfige Gremium setzt sich aus drei bisherigen und drei neugewählten Mitgliedern zusammen. Eva Schoenauer ist die neue 1. Vorsitzende des Fördervereins. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung des Freundeskreises Klinik...

3 Bilder

50 Jahre Martin-Luther-Haus

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 19.07.2017

Stadtmission feierte mit einem Festakt NÜRNBERG (pm) - Kürzlich feierte der Jugendhilfeverbund der Stadtmission mit etwa 100 Gästen sein goldenes Jubiläum. Vertreter aus Politik, Kirche und Jugendhilfe würdigten die hier geleistete „Hilfe im Leben“ für junge Menschen. Johannes Mathes, seit 1. Juni neuer Leiter des Jugendhilfeverbundes Martin-Luther-Haus (MLH), dankte in seinem Begrüßungswort „allen die mit ihren je...

1 Bild

S-Bahn "Oberasbach" ist als Botschafter der Stadt in der Region unterwegs

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 18.07.2017

OBERASBACH - (web) Im Rahmen der Einweihung des neuen Bahnhofes Oberasbach dgab es auch gleich eine Zugtaufe. Eine S-Bahn der DB Regio wurde von der Ersten Bürgermeisterin Birgit Huber auf den Namen "Oberasbach" getauft. Der Triebwagen ET 442 228 wird nun den Ortsnamen "durch große Teile Frankens tragen und dadurch ein würdiger Botschafter der Stadt sein" erklärte Marco Schimmich, Verkehrsvertragsmanager Franken für DB...