Lokales

1 Bild

Städtischer Bestattungsdienst plant Einführung eines „Digitalen Nachlass-Services“ 1

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 30.01.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - SPD-Stadträtin Anita Wojciechowski freut sich, dass der Städtische Bestattungsdienst ihren Antrag vom August letzten Jahres aufgreift und demnächst auch einen „Digitalen Nachlass-Service“ anbieten will. Sie sieht damit eine sinnvolle Ergänzung bereits bestehender Angebote des Bestattungsdienstes zur Entlastung der trauernden Angehörigen. So bietet der Bestattungsdienst derzeit schon die Übernahme von...

1 Bild

Wandel unserer Arbeitswelt: Prominente Experten diskutieren ,,Arbeiten 4.0"

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 30.01.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Arbeitswelt hat sich radikal verändert – Digitalisierung und künstliche Intelligenz dringen weiter in den Arbeitsmarkt vor und beeinflussen unaufhaltsam bisherige Abläufe und manuelle Tätigkeiten. Hochrangige Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Industrie, Wissenschaft und Forschung gehen am Mittwoch, 7. Februar 2018, um 19 Uhr den Fragen nach: Welche Zukunft der Arbeit wünschen wir uns und...

1 Bild

Dieses Label wirbt für Nürnbergs Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas 2025

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 30.01.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - Ein stilisiertes N für Nürnberg, dazu die Jahreszahl 2025 – damit macht die Stadt Nürnberg künftig auf vielen Printprodukten und im Internet optisch klar: Hier geht es um die Bewerbung für die Kulturhauptstadt Europas 2025. Auch externe Partner und Unternehmen haben mit dem neuen Kampagnenlabel die Möglichkeit, ihre Unterstützung für Nürnbergs Bewerbung auszudrücken.Für die Kommunikation zur...

1 Bild

Silvester in Lauf a.d. Pegnitz

Daniel Decombe
Daniel Decombe | Nürnberger Land | am 27.01.2018

Schnappschuss

6 Bilder

69. Spielwarenmesse startet mit Ausstellerrekord

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 26.01.2018

Neuheit des Fürther Spielzeugriesen Simba Dickie: Voll im Trend - die Selfie-Puppe!  NÜRNBERG (pm/nf) - Als größte und bedeutendste Branchenveranstaltung des Jahres bringt die Spielwarenmesse vom 31. Januar bis zum 4. Februar die Entscheider aus aller Welt zusammen. Den wichtigen Stellenwert unterstreicht gleich zu Beginn eine Rekordzahl: 2.902 Aussteller – und damit 31 mehr als im Vorjahr – zeigen auf dem Nürnberger...

6 Bilder

Tote Hose am Telefon: Tierheim Nürnberg ist stocksauer auf die Telekom!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 26.01.2018

NÜRNBERG (nf) - Dicke Luft im Tierheim Nürnberg. Seit Donnerstag letzter Woche geht telefonisch nach dem Sturm gar nichts mehr. Ein umgestürzter  Baum hatte die Oberleitung gekappt. Jetzt haben die Betroffenen im Tierheim einen offenen Brandbrief an die Telekom geschrieben. ,,Was es für einen Tierschutzverein und ein Tierheim bedeutet, so lange ohne Telefon zu sein, könnt Ihr gar nicht ermessen und vermutlich ist es Euch...

1 Bild

MdB Sebastian Brehm freut sich über seine neuen Aufgaben!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 26.01.2018

Sebastian Brehm wird ordentliches Mitglied im Finanzausschuss und im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe NÜRNBERG (pm/nf) - „Ich freue mich riesig auf die neue Aufgabe!“, so die erste Reaktion von Sebastian Brehm (46), direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für Nürnberg-Nord nach seiner Benennung als Mitglied des einflussreichen Finanzausschusses im Deutschen Bundestag. „Der Finanzausschuss ist mein...

Neues Bürger- und Feuerwehrhaus für Kriegenbrunn

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 26.01.2018

ERLANGEN (pm/mue) - Der Kultur- und Freizeitausschuss des Stadtrats hat die Vorplanungen für den Neubau eines Bürger- und Feuerwehrhauses im Ortsteil Kriegenbrunn (Kriegenbrunner Str.) beschlossen. Damit erhalten die Vereine die notwendigen Räume für ihre Aktivitäten. Wie es aus dem Rathaus heißt, führen neue, attraktive Räume erfahrungsgemäß auch zur Gründung weiterer sozialer und kultureller Gruppen und befördern...

1 Bild

Regionales Familien-ABC im Netz

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 26.01.2018

REGION (pm/mue) - Mit dem Familien-ABC präsentieren die Stadt Erlangen und der Landkreis Erlangen-Höchstadt bereits seit 2016 gemeinsam alle offenen Eltern- und Familienbildungsangebote in der Region. Das Angebot wird nun um eine Applikation („App“) für mobile Geräte und um eine völlig neugestaltete Internetseite erweitert; bei einer Pressekonferenz haben Landrat Alexander Tritthart und Oberbürgermeister Florian Janik beides...

1 Bild

Bayreuth wird Schauplatz für fünften Tatort aus Franken

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 26.01.2018

Sebastian Marka dreht im Frühjahr 2018 den Tatort: ,,Ein Tag wie jeder andere"  REGION (pm/nf) - Die Mordkommission Franken bekommt es in ihrem fünften Fall mit einer Mordserie in Oberfranken zu tun: In Bayreuth wird jede Stunde ein Mensch erschossen - ein Wettlauf gegen die Zeit für Felix Voss, Paula Ringelhahn und ihr Team. Vor der Kamera werden neben Fabian Hinrichs und Dagmar Manzel auch Andreas Leopold Schadt,...

5 Bilder

570 ,,Coolrider" wurden von Innenminister Herrmann ausgezeichnet

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 26.01.2018

NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Rund 570 Schülerinnen und Schüler von mehr als 50 Schulen haben in der Meistersingerhalle Nürnberg von Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann Urkunden für ihr Engagement als ,,Coolrider" bekommen. ,,Unsere Coolrider engagieren sich schon in jungen Jahren für das Gemeinwohl, übernehmen Verantwortung und setzen sich aktiv für Mitmenschen ein", hob Herrmann als Schirmherr hervor und lobte:...

1 Bild

Neubau Konzerthaus: Jury wählte 20 Entwürfe für zweite Wettbewerbsphase aus

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 26.01.2018

Architekturwettbewerb Neubau Konzerthaus NÜRNBERG (pm/nf) - Für den Neubau eines Konzerthauses neben der Meistersingerhalle fand am Mittwoch und Donnerstag, 24. und 25. Januar 2018, die erste Runde des Architektenwettbewerbs statt. Die Jury hat dabei aus 245 Einsendungen 20 Entwürfe für die zweite Wettbewerbsphase ausgewählt. Der Wettbewerb ist anonym, weder die Stadt Nürnberg als Ausloberin noch die Mitglieder der...

7 Bilder

„Wir riskieren Obdachlosigkeit wegen zu hoher Baustandards“

Ümit Sormaz
Ümit Sormaz | Nürnberg | am 26.01.2018

Nürnberg: Südpunkt | FDP-Talk im Südpunkt mit Landeschef Föst debattiert über steigende Mieten, Baukosten und den (Un-)Sinn von Regulierungen Auf Einladung des FDP-Direktkandidaten für den Stimmkreis Nürnberg-West, Ümit Sormaz, kam der bayerische FDP-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Daniel Föst in den Nürnberger Südpunkt. Dort diskutierte er mit wbg-Geschäftsführer Frank Thyroff, Baureferent Daniel Ulrich und dem...

1 Bild

Gelebtes Miteinander: Inklusive Partnerklasse ab September

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 25.01.2018

ERLANGEN (pm/mue) - Mit Beginn des Schuljahres 2018/2019 startet eine inklusive Partnerklasse an der Michael-Poeschke-Grundschule Erlangen in Kooperation mit der Georg-Zahn-Schule der Lebenshilfe. Die Schülerinnen und Schüler einer ersten Klasse sind dabei in zwei Klassenzimmern nebeneinander untergebracht und arbeiten soweit wie möglich in vielen Bereichen des Unterrichts zusammen. Interessierte Eltern werden an einem...

6 Bilder

Wie mutig ist Franken? Hit Radio N1 Hörer bezwingt 1.500 Mausefallen

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 25.01.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - „Es war echt schmerzhaft, aber ich habe die Zähne zusammengebissen und es geschafft“, sagte Benedikt Albert nach seiner außergewöhnlichen Mutprobe. Für Hit Radio N1 musste der 32-jährige Nürnberger über mehr als 1500 Mausefallen laufen. Morgenmoderator Flo Kerschner hatte höchsten Respekt: ,,Das war krass und viel schlimmer als wir dachten. Er hat mir zwischendrin echt leid getan.“ Obwohl hunderte...

2 Bilder

Mit gelesenen Büchern sinnvoll und nachhaltig helfen

Spalt: Buch-rettet-Leben e. V. | Eine Werbeagentur aus Erlangen unterstützt bereits zum zweiten Mal den Verein "Buch rettet Leben e.V." in der Metropolregion Nürnberg Die Mitarbeiter des Mittelständlers haben wieder eifrig gesammelt und wie vor zwei Jahren mit einer umfangreichen Buchspende das Projekt „Buch rettet Leben“ unterstützt. In diesen Tagen wurden nun Hunderte Bücher an Marc Kreidl, Vorstand „Buch rettet Leben e.V.“ übergeben. Großer Erfolg...

3 Bilder

Hochbetrieb am Airport: Passagierplus durch die Spielwarenmesse

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 25.01.2018

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit mehr als 2.800 Ausstellern und über 73.000 Besuchern aus 123 Ländern ist die Spielwarenmesse in Nürnberg (31. Januar bis 4. Februar 2018) weltweit führend. Dank seines umfangreichen Angebots nutzen viele Messegäste die internationale Gateway-Funktion des Airport Nürnberg für ihre An- und Abreise. Für die Dauer der Messe haben viele Fluggesellschaften ihre Sitzplatzkapazitäten erhöht. So stockt SWISS...

1 Bild

Erlanger Polizei setzt auf Elektroauto

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 25.01.2018

ERLANGEN (pm/mue) - Seit knapp einem Jahr wird durch die Polizeiinspektion (PI) Erlangen-Stadt ein Elektroauto im Dienst eingesetzt. Der umweltfreundliche Streifenwagen ist im Rahmen des täglichen Dienstes im Stadtgebiet unterwegs; das E-Auto wird unter anderem zur Begleitung von Demonstrationen und der Verkehrsüberwachung eingesetzt. Wie aus der Polizeiinspektion zu erfahren war, seien die Erfahrungen der Beamten mit dem...

1 Bild

Oberfränkische Wirtschaft startet mit Allzeithoch ins neue Jahr

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Oberfranken | am 25.01.2018

OBERFRANKEN (pm/rr) - Eine hohe Auslastung und volle Auftragsbücher meldet die oberfränkische Wirtschaft zu Jahresbeginn. Der Konjunkturklimaindex der IHK für Oberfranken Bayreuth – seit 2010 auf einem ungewöhnlich hohen Niveau - steigt um einen weiteren Zähler und liegt jetzt bei 128 Punkten. Vor allem die aktuelle Geschäftslage beurteilen die Unternehmen sehr positiv. Diese hat im Januar 2018 einen neuen historischen...

Büchenbacher Damm: Experten haben Verkehr im Blick

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 25.01.2018

ERLANGEN (pm/mue) - Die neue Verkehrsführung am Büchenbacher Damm hat sich offenbar bewährt. Wie Bau- und Planungsreferent Josef Weber dem Umwelt-, Verkehrs- und Planungsausschuss des Erlanger Stadtrats mitteilte, werde der Verkehrsfluss seit Ende der Schulferien zu den Stoßzeiten regelmäßig von Experten vor Ort beobachtet. Stauerscheinungen seien bisher der Baustelle geschuldet gewesen, mittlerweile gebe es keine größeren...

Aktiv-Senioren laden wieder ein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 25.01.2018

ERLANGEN (pm/mue) - Die nächste „Sprechstunde“ der Aktiv-Senioren findet am Montag, 5. Februar, in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr im Wirtschaftsreferat der Stadt Erlangen (Nägelsbachstr. 40 / Raum 115 / 1. OG) statt. Um Anmeldung zu den Einzelberatungen wird unter Telefon 09131 / 862612 gebeten. Aktiv-Senioren Bayern e.V. berät Existenzgründer und hilft auch Unternehmen bei Problemfragen. Etwa 360 Experten im Ruhestand...

Sperrung dauert noch bis Juni

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 25.01.2018

ERLANGEN (pm/mue) - In der San-Carlos-Straße in Bruck kommt es noch bis Ende Juni zu einer Vollsperrung. Darüber informierte das Referat für Planen und Bauen der Stadt. Von der Maßnahme betroffen ist demnach der Abschnitt zwischen der Einmündung Stoke-on-Trent-Straße und dem Stromerweg. www.erlangen.de

Informationen zum Schuljahr 2018 / 2019

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 25.01.2018

ERLANGEN (pm/mue) - Das städtische Schulverwaltungsamt hat jetzt ein umfangreiches Informationsblatt für das Schuljahr 2018/2019 herausgegeben. Neben Informationen zu Übertrittsmöglichkeiten enthält es Anmeldetermine sowie Informationen zur Kostenfreiheit des Schulwegs. Das Infoblatt ist in den Schulen erhältlich und kann online abgerufen werden: www.erlangen.de/schulverwaltungsamt

1 Bild

Wer will Forchheims Bierkönigin werden?

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 24.01.2018

Die Stadt Forchheim und die Forchheimer Brauereien suchen Bewerberinnen für das Amt der Forchheimer Bierkönigin 2018 bis 2020! Bewerbungsstart ist am 1. Februar. FORCHHEIM (pm/rr) - Die Stadt Forchheim und die vier Brauereien Eichhorn, Greif, Hebendanz und Neder suchen eine neue Bierkönigin für die kommende Saison 2018 - 2020. Gesucht wird die 8. Bierkönigin Nach Carina I., gekrönt zum Stadtjubiläum im Jahr 2005,...