Friedenskonzert mit den Lemberger Solisten in Ornbau

Wann? 24.10.2015 19:30 Uhr

Wo? St. Jakobus, 91722 Arberg DE
Friedenskonzert in St. Jakobus
Arberg: St. Jakobus | Mörsach am Altmühlsee (li) Das Atelier Zimmermann und der Förderkreis Mundus artis e.V. laden zum Friedenskonzert nach St. Jakobus ein, und zwar am Samstag, den 24. 10. 2015, 19.30 Uhr.
Lemberger Solisten aus der Ukraine
Die „herausragenden Ausnahmekünstler“, so das Presseecho, sind acht
professionelle Solo-Orchestermusiker renommierter ukrainischer Orchester wie
u.a. Lemberger National Oper, K&K Philharmoniker, Lemberger Philharmoniker
usw...
Am 24. Oktober 2015 werden diese jungen Musikprofis in der Kirche Ornbau,
St. Jakobus zu hören sein. Das Konzert wurde durch russische Solisten vermittelt,
ein gemeinsamer Auftritt mit einem russischen Orchester folgt in Hamburg.
Angesichts der politischen Spannungen im Südosten der Ukraine soll das Konzert
mithilfe der verbindenden Kraft der Musik ein Zeichen für die behutsame Pflege
der gemeinsamen kulturellen Wurzeln setzen und zur Völkerverständigung beitragen.
Der Auftritt in Ornbau wurde möglich durch die Zusammenarbeit vom Kulturverein
Ornbau OK.e.V., der Kirchengemeinde Ornbau, dem Kulturförderverein
mundus artis e.V. Mörsach und dem Kunstatelier Zimmermann, Mörsach, sowie
der Stadt Ornbau.
Eintritt frei, Spenden erbeten
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.