Trachtenmarkt Greding: Unter den Rock geschaut

Wann? 06.09.2015

Wo? Marktplatz, Marktplatz, 91171 Greding DE
Gredinger Trachtenmarkt (Foto: Stadt Greding)
Greding: Marktplatz |

Greding - Am 5. und 6. September 2015 wird Greding im Naturpark Altmühltal beim Trachtenmarkt wieder zur Anlaufstelle, Börse und Einkaufsmöglichkeit für alle, die sich für Trachten interessieren, sie selber machen oder kaufen möchten. Rund 100 Aussteller bieten auf dem historischen Marktplatz Trachten an, aber auch Seiden-, Leinen- und Baumwollstoffe, Spitzen, Borten, Bänder und Posamenten. Heimatpfleger und Trachtenberater aus ganz Bayern stellen ihre Arbeit in der Trachtenpflege vor und in Kursen können auf die Tracht bezogene Handwerkstechniken erlernt werden. Lebende Werkstätten, in denen unter anderem geklöppelt, Goldhauben gestickt oder Hohlspitzen gefertigt werden, bereichern das Programm ebenso wie Fachvorträge und Ausstellungen.

Dabei lautet das Motto der größten und renommiertesten Trachten-Fachmesse Deutschlands dieses Jahr „Unter den Rock geschaut“, und so widmen sich die Vorträge Themen wie „Vom letzten Hemd zum Push-up – eine Geschichte der Unterwäsche“. Als Gastregion stellt zudem Südtirol seine Trachten vor. Zur liebgewonnen Tradition ist längst auch das „Rumlumpen“ geworden, bei dem die Musikanten am Samstagabend durch die Wirtshäuser rund um den Marktplatz ziehen (www.gredinger-trachtenmarkt.de).

Quelle: Stadt Greding
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.