Tankstelle wurde überfallen

BAD WINDSHEIM (ots) - Am Samstagabend (19.09.2015) überfiel ein Unbekannter die Tankstelle eines Autohofes in Ippesheim (Lkrs.Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim). Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Gegen 20:00 Uhr betrat ein maskierter Mann die Tankstelle in Gollhofen und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnte er mit der Beute von circa 1000 Euro unerkannt flüchten.

Nach ersten Erkenntnissen entfernte sich der Unbekannte mit einem schwarzen so genannten Quad, ohne amtlichen Kennzeichen, in Richtung Gollhofen.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Circa 20 - 25 Jahre alt, schlanke Figur, trug bei der Tatausführung eine Jeans und einen schwarzen Kapuzenpullover.

VORSICHT: Der Mann ist bewaffnet.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken kam zur Spurensicherung vor Ort. Das Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise können unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 mitgeteilt werden.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken Michael Petzold
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.