Aufgepasst: Altstadtrennen heuer schon im Mai

Bürgermeister Horst Förther (l.) und Bayern Rundfahrt-Organisator Ewald Strohmeier unterzeichneten bereits im vergangenen Jahr die Verträge für 2013. Foto: John R. Braun

Anmeldefrist für das Radrennen ,,Rund um die Nürnberger Altstadt“ läuft

NÜRNBERG - Das Radrennen „Rund um die Nürnberger Altstadt“ findet in diesem Jahr bereits am Sonntag, 26. Mai, statt. Grund ist die Kooperation mit der Bayern Rundfahrt, deren Finale in Nürnberg ausgetragen wird. Neben Radsport-Profis sind wieder Jederfrauen und Jedermänner dazu eingeladen, die Altstadtstrecke über 30 oder 50 Kilometer zu absolvieren.

Beginn der Rennen, zu denen auch Liegeradfahrer (30 Kilometer) zugelassen sind, ist um 10 Uhr. Um 12.45 Uhr starten beim Wettbewerb „Run and Bike“ Zweierteams, bestehend aus einem Radfahrer und einem Läufer, über zwei oder drei Runden um die Altstadt. Der Start ist jeweils am Opernhaus, eine Altstadtrunde ist fünf Kilometer lang. 

Für alle Wettbewerbe und Distanzen wird bei Anmeldung bis zum 15. März 2013 eine Startgebühr von jeweils 20 Euro erhoben, danach von jeweils 24 Euro – ein Grund, sich möglichst schnell registrieren zu lassen. Ein weiterer Anlass für eine zeitnahe Registrierung ist die Beschränkung der Teilnehmerzahl – aus Sicherheitsgründen auf 300 festgelegt. Meldeschluss ist der 16. Mai 2013, den drei Erstplatzierten eines jeden Rennens winken attraktive Ehrenpreise der Stadt Nürnberg sowie Sachpreise der Sponsoren.
 
Am Renntag wird aber nicht nur den teilnehmenden Athleten einiges geboten – auf dem Programm stehen unter anderem Showeinlagen, Mitmach- und Kennenlernangebote für Groß und Klein sowie kulinarische Genüsse oder auch Angebote für Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten.

Anmeldungen, Ausschreibungsunterlagen und Informationen zum diesjährigen Jedermannrennen und zu „Run and Bike“ um den Preis der wbg Nürnberg Immobilien stehen ab sofort im Internet unter

http://www.nuernberg.de/internet/radrennen/






 auf anderen WebseitenFacebookTwitternSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.