Auf drei Rädern unterwegs

Dreiräder – die interessante Alternative für alle, denen zwei Räder zuwenig sind


Viele ältere Menschen, die früher viel mit dem Fahrrad unterwegs waren, nutzen dieses Fortbewegungsmittel nicht mehr – sei es aus gesundheitlichen Gründen, aufgrund eines körperlichen Handicaps, wegen Gleichgewichtsstörungen oder einfach auf Grund eines Gefühls der Unsicherheit. Hier bietet das Dreirad eine sichere und gesunde Alternative, um weiter mobil zu bleiben und bei Bewegung in freier Natur die Gesundheit und Fitness zu fördern.
Wer sich etwas näher mit dem Thema beschäftigt, wird feststellen, dass es für jeden Nutzer genau das richtige Dreirad gibt: vom Dreirad für Erwachsene über spezielle Dreiräder für Senioren und Behinderte bis hin zu Modellen für Kinder. Die Vorteile dieser Dreiräder liegen auf der Hand. Sie beginnen bereits vor dem Losfahren. Schon im Stand ist nämlich ein sicheres Aufsitzen ohne die Gefahr des Umfallens gewährleistet und auch bei langsamer Fahrt bewährt sich das Dreirad durch seine hohe Stabilität und durch das Gefühl der Sicherheit.
Ansonsten bieten Dreiräder jeglichen Komfort, den man auch vom Fahrrad her kennt. So werden mittlerweile – vergleichbar mit dem e-Bike – Dreiräder mit Elektromotor angeboten. Das heißt: Wenn die eigene Muskelkraft nicht mehr ausreicht, wird die Antriebskraft in verschiedenen Leistungsstufen unterstützt, wodurch beispielsweise Steigungen zu leicht überwindbaren Hindernissen werden.

Dreirad-Zentrum Nürnberg
Das Dreirad-Zentrum der e-motion Technologies Gruppe ist Ihr Kompetenzzentrum für alle Fragen rund um Dreirad, Dreirad Fahrrad und Elektrodreirad. Die Dreirad-Experten informieren und beraten Sie hier rund um das Thema Mobilität auf drei Rädern. Kostenlose Probefahrten, die individuelle Zusammenstellung Ihres Wunschdreirads und ein mobiler Reparatur-Service (auf Anfrage und gegen Gebühr) sind nur einige der selbstverständlichen Serviceleistungen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.