Augenärztin Dr. med. Grit Weigel

Lidchirurgie – Frisches und attraktives Aussehen mit jedem Alter


Die Augenregion prägt wesentlich das Aussehen und das äußere Erscheinungsbild des Menschen. Im Laufe eines Menschenlebens verliert die Lidhaut ihre Elastizität. Solche Veränderungen stören und beeinschränken die Klarheit der Augen und der Gesichtsausdruck verändert sich. Schlupflider im Bereich des Oberlids, Lidhaut verdeckt die Wimpern, sichtbare Fettpolster, Tränensäcke im Unterlidbereich, sowie mögliche Gesichtsfeldeinschränkungen bei Verlegung der Pupille sind hierfür eindeutige Symptome.

Wir Augenärzte kennen die Zusammenhänge zwischen Lid und Auge, da wir nicht nur das „innere Auge“ untersuchen, sondern auch der Gesichtsbereich um das Auge herum zu unserem Kompetenzbereich gehört.
Eine Augenlid-Korrektur beseitigt störende Tränensäcke und Schlupflider. Bei diesen Standardeingriffen werden in der Augenheilkunde überschüssiges Fett, Muskel und Falten bildende Haut entfernt und die Haut dadurch gestrafft.
Dieser Eingriff wird mit örtlicher Betäubung im Dämmerschlaf durchgeführt. Durch solch eine Maßnahme lassen sich die natürliche Schönheit, die Attraktivität des Augenbereiches und das allgemeine Wohlbefinden zurückgewinnen.
Nach ausführlicher und individueller Beratung sowie Aufklärung der Patienten erfolgt der Eingriff in Operationsräumen in Kooperation mit der Maximilians-Augenklinik in Nürnberg-Erlenstegen.
Nach dem Eingriff treten keine Schmerzen auf. Lidschwellungen oder Blutergüsse sind stellenweise möglich, die sich aber nach einigen Tagen zurückbilden.
Am Tag nach der Operation sind Sie zur Kontrolle bei mir in der Praxis am Albrecht-Dürer-Platz 11 in Nürnberg. Fäden werden nach sieben Tagen gezogen, nach sechs Wochen sehen Sie das Endergebnis.
Eine Augenlid-Korrektur ist aus medizinischen und kosmetischen Gründen zu empfehlen, denn es erwartet Sie ein natürlicher, klarer Blick sowie strahlende und glückliche Gesichter.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.