AUSGLEICH VON „SPANNUNGEN“

Physiotherapie bei Tieren überaus erfolgreich


Die Physiotherapie ist eine geeignete Möglichkeit der Vorsorge, Begleittherapie oder Nachsorge. Durch Anwendung von Magnetfeldtherapie, Unterwasserlaufband & Co. steigt vor allem eines: die Lebensqualität des Tieres.
Denn nicht nur angeborene Fehlstellungen, auch Unfallfolgen und weitere Beschwerden können therapiert werden.

Im Bild: Ein erfolgreicher Therapieansatz ist das Unterwasserlaufband von Physiotherapeutin Monika Karl.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.