Checkliste: Neu- oder Umbau-Bad

Was Sie beim Planen eines Bades beachten sollten – Barrierefreies Badezimmer


Das Badezimmer ist am Morgen der erste Raum, den man betritt, nachdem man aufgestanden ist und am Abend der letzte, bevor man wieder ins Bett geht. Damit ist schon einmal die Wichtigkeit dieses Raumes beschrieben, dem man nie zuviel Aufmerksamkeit spenden kann. Entsprechend wichtig ist bei einem Neu- oder Umbau die Planung des Bades. Nachfolgend eine kleine Checkliste mit den wichtigsten Punkten, die Sie unbedingt beachten sollten.
• Planen Sie im Interesse von Sicherheit und Komfort
großzügig.
• Einfachwaschbecken oder Doppelwaschtisch? –
damit’s morgens nicht zu eng wird.
• Ein Wand-WC spart Platz im Bad.
• Setzen Sie Leitungen und Anschlüsse platzsparend.
• Planen Sie ausreichend Stromanschlüsse ein.
• Denken Sie bei der Anschlussplanung an
Waschmaschine und Trockner.
• Mit einer Vorwandinstallation ersparen Sie sich
aufwendige Unterputzarbeiten.
• Wandheizung oder Fußbodenheizung? – damit’s
schön warm wird.

Barrierefreies Badezimmer
Wer beim Neu- oder Umbau bereits für die Zukunft plant, sollte sich Gedanken über ein barrierefreies Badezimmer machen. In diesem Fall gewinnen einige Aspekte, die es bei jedem Badneu- oder -umbau zu beachten gilt, eine noch größere Wichtigkeit.

• Planen Sie noch großzügiger und kalkulieren Sie
beispielsweise auch den größeren Wendekreis eines
Rollstuhls mit ein.
• Denken Sie über einen unterfahrbaren und/oder
höhenverstellbaren Waschtisch nach.
• Entscheiden Sie sich für eine bodengleiche Dusche
ohne Duschwanne und gewinnen Sie damit nicht nur
Komfort sondern auch Sicherheit.
• Achten Sie aus Sicherheitsgründen auf besonders
rutschsichere Fliesen.
• Die Badezimmertür sollte sich in jedem Fall nach
außen hin öffnen und eine Breite von mindestens
90 cm aufweisen.
• Planen Sie gut erreichbare Ablagen mit ein.

Habich – Sanitär und Heizung
Seit mehr 25 Jahren ist Habich in Erlangen und Umgebung ein kompetenter Partner in allen Fragen rund um Heizung und Sanitärdienstleistungen. Die Wünsche und Vorstellungen der Kunden werden dabei mit viel fachlichem Know How und handwerklichem Geschick verwirklicht – egal ob bei einer Neuinstallation oder einer Sanierung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.