Das Brautkleid-Einmaleins

Foto: Rainer Körner

Eine kleine Übersicht über die gängigen Standards der Brautmode


Das absolute Highlight einer Hochzeit ist – natürlich – die Braut, insbesondere dann, wenn sie ein umwerfend schönes Hochzeitskleid trägt. Wenngleich auch Hochzeitskleider Moden und Trends unterliegen, gibt es ein paar Standards, die wir nachfolgend kurz anreißen möchten:
Zweiteiler sind die Klassiker unter den modernen Brautkleidern. Hierbei wird eine die Taille betonenden Korsage mit einem dazu passenden Rock kombiniert wobei der Individualität viel Spielraum gewährt wird.
Die A-Linie mit ihrem eng anliegenden Oberteil rückt den Oberkörper ins „Rampenlicht“. Um eine schlanke Silhouette zu erzielen, wird dieses Oberteil mit einem leicht ausgestellten Rock kombiniert.
Empire Brautkleider, die mit ihrer streckenden Optik das Hauptaugenmerk auf Schultern, Dekolleté und Arme lenken, werden üblicherweise aus sehr zarten, leichten Stoffen hergestellt und zeichnen sich durch eine fließende Lockerheit und Romantik aus.
Ein Prinzessinnenkleid á la Duchesse ist vor allem für Frauen mit schlankem Oberkörper geeignet. Bei diesem Kleid wird die Taille ins Rampenlicht gerückt. Denn dort beginnt der weit geschnittene Rock, der meist zusätzlich mit einem Reifrock unterlegt wird.
Die sinnliche, eng anliegende Meerjungfrau-Linie („Fishtail“) ist ideal für erotische Kurven geeignet und wird idealerweise aus anschmiegsamem Satin und Seide gefertigt, so dass jede noch so kleine Rundung perfekt betont wird.
Das nicht so extrem anliegende klassische Etuikleid stellt eine weitere Variante dar, die weiblichen Rundungen wunderbar zu betonen.

Hochzeitshaus Ansbach
Ansbachs Top-Adresse für Braut-, Bräutigam- und Abendmode bietet dem glücklichen Paar bei freundlicher Beratung und kompetentem Service eine Auswahl von rund 350 verschiedenen Brautkleidern in den unterschiedlichsten Stilen und Größen (34 bis 54) sowie etwa 150 festliche Anzüge. Auch die Gäste einer Hochzeit finden hier selbstverständlich die perfekte, dem Anlass angemessene Kleidung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.