Das Granitsteinmeer entdecken

Das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa


Kaum ein Ort im zentralen Fichtelgebirge vermag so schauerlich und schön zu gleich zu sein, wie das Felsenlabyrinth nahe der Festspielstadt Wunsiedel.
Entdeckungstour entlang von Schluchten und Höhlen und dabei die Einzigartigkeit einer mystischen Naturlandschaft erleben: der Bürgerliche Landschaftsgarten der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug für die ganze Familie. Ein eigens angelegter Rundgang entführt in die Welt von 300 Millionen Jahre alten Granitsteinblöcken, die sich zu mystisch erscheinenden Monstern auftürmen oder einfach nur kolossale Steinhaufen bilden. Diese atemberaubende Landschaftskulisse mit ihren gigantischen Felsenformationen zog bereits Berühmtheiten wie Königin Luise und Johann Wolfgang von Goethe in den Bann. Treten auch Sie ein und lassen sich von diesem besonderen Naturschauspiel, das Mensch und Natur gleichermaßen geschaffen haben, faszinieren. Die Auszeichnung als „Nationaler Geotop“ unterstreicht die besondere erdgeschichtliche Bedeutung und Seltenheit dieses einmaligen Granitsteinmeeres.

Kontakt
Öffnungszeiten:
Ende März–Anfang November
täglich von 8.30–18 Uhr geöffnet
Information & Prospekte:
Tourist-Information
Jean-Paul-Str. 5 • 95632 Wunsiedel
Tel.: 09232/602 162
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.