Der Johanniterorden und seine Werke

Nach dem Auslšsen des Notrufes eilt ein Johanniter-Mitarbeiter einer Hausnotrufteilnehmerin zur Hillfe und verbindet ihr die Hand 2010 Hamburg

Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist eine der größten Hilfsorganisationen Europas

Der Johanniterorden ist ein geistlicher Ritterorden, dessen Wurzeln bis in die Zeit der Kreuz-
ritter gehen. Seine Mitglieder verpflichteten sich zu einem Doppelauftrag: Eintreten für den Glauben und Einsatz für Kranke und Hilfsbedürftige. Der Orden trägt fast einhundert Altenpflegeeinrichtungen und zwölf Krankenhäuser, Fach- und Rehabilitationskliniken sowie Medizinische Versorgungszentren. Als Ordenswerke bestehen die Johanniter- Unfall-Hilfe e.V., die Johanniter-Schwesternschaft e.V. und die Johanniter-Hilfsgemeinschaften.

Johanniter-Unfall-Hilfe
Die Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. ist das größte dieser Ordenswerke. Seit ihrer Gründung im Jahr 1952 entwickelte sie sich zu einer der größten Hilfsorganisationen Europas mit mehr als 20.000 Beschäftigten, 34.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie rund 1,3 Millionen Fördermitgliedern. In der Tradition des evangelischen Johanniterordens zählen zu ihren vielfältigen Aufgaben unter anderem der Rettungs- und Sanitätsdienst, der Bevölkerungsschutz, die Erste-Hilfe-Ausbildung. Hinzu kommen soziale Dienste wie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie die Betreuung und Pflege von älteren und kranken Menschen.

Der Johanniter Hausnotruf
Seit dreißig Jahren sorgt das Hausnotrufsystem der Johanniter dafür, dass sich Menschen zuhause sicher aufgehoben fühlen. Der „Knopf für alle Fälle“ findet sich sowohl an der Basisstation als auch an einem Sender, der immer am Körper getragen werden sollte. Ein Knopfdruck genügt und der zuvor mit dem Teilnehmer besprochene Ablauf wird in Gang gesetzt. Aktuell vertrauen rund 142.000 Menschen dem Johanniter-Hausnotruf, den die Stiftung Warentest mit der Gesamtnote 2,5 zu den drei besten Hausnotruf-Systemen Deutschlands zählt.

Das Hausnotruf-Geschenkpaket
Das Johanniter-Hausnotruf-Geschenkpaket mit Gutschein bietet die Möglichkeit, einem oder einer Angehörigen drei Monate Johanniter-Sicherheit zu schenken. Der Gutschein kann überall eingelöst werden. Ein Mitarbeiter wird das Gerät vor Ort anschließen und eine umfassende Beratung geben. Nach drei Monaten endet der Vertrag automatisch.
Das Geschenkpaket enthält:
• Bereitschaft rund um die Uhr
• Alle Hilfseinsätze während der Laufzeit
• Schlüsselhinterlegung
• Anschlussgebühr
• Einen attraktiven Geschenkkarton mit Gutschein
• Umfassende Beratung
• Anschluss & Einweisung
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.