Die Sterne vom Himmel holen...

...und noch vieles mehr


Im Nicolaus-Copernicus-Planetarium werden alle Register der Projektionstechnik gezogen, um die Faszination des Sternenhimmels und die Ergebnisse wissenschaftlicher Forschung allen Zuschauern unterhaltsam und kurzweilig nahezubringen.

Auf über 500 m² Projektionsfläche wird ein naturgetreues Abbild des Kosmos an die 18-Meter-Kuppel projiziert. Dem Planetarium gelingt der Brückenschlag zwischen Vergangenheit und Zukunft, zwischen Natur und Technik. Mit emotional geprägter Anschaulichkeit wird ein begreifbares Weltbild vermittelt und unter Einsatz aufwendiger Technik werden Naturvorgänge dargestellt und erklärt, die man im Lichtermeer der Großstädte so nicht mehr sehen kann. Die Veranstaltungen konzentrieren sich nicht nur auf klassische, astronomische Inhalte, sondern behandeln auch Themen wie Raumfahrt, Evolution und Klima. Vorträge widmen sich darüber hinaus Bereichen wie der Mathematik, der Physik, der Gehirnforschung und anderen Naturwissenschaften.

Daneben bietet das Planetarium Nürnberg auch ein umfangreiches Kulturprogramm mit Konzerten, Lesungen und Hörspielabenden an. Auch Unterhaltungsshows mit Rockmusik aber auch Klassik laden zum Besuch ein.

Den genauen Spielplan entnehmen Sie bitte unter
www.planetarium-nuernberg.de

Das Planetarium liegt an der Haltestelle Plärrer der U-Bahn-Linien U1, U2 und U3, der Straßenbahn-Linien 4, 6 und der Bus-Linien 34, 36.

Kontakt
Nicolaus-Copernicus-Planetarium
Am Plärrer 41
90429 Nürnberg
Tel. 0911 929 6553
www.planetarium-nuernberg.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.