Die typgerechte Brautfrisur

Für jeden Brauttyp gibt es die passende Trendfrisur


An dem schönsten Tage im Leben sollten Sie sich für eine Frisur entscheiden, die voll und ganz Ihrem Typ entspricht, denn nichts ist so schön und anziehend wie eine Frau, die mit sich und ihrem Look im Einklang ist. Neben dem Typ der Braut spielen auch der Look des Brautkleides, der Stil der Hochzeit und nicht zuletzt auch die Haarbeschaffenheit eine Rolle dabei, wie die perfekte Brautfrisur aussieht.
Als groben Anhaltspunkt stellen wir Ihnen hier ein paar typgerechte Brautfrisuren vor:
• Der natürliche Typ: Setzen Sie auf ein legeres Styling, das Ihr Wesen widerspiegelt. Tragen Sie das Haar offen und natürlich im „Undone“-Stil oder einen locker frisierten Dutt.
• Der romantische Typ: Für Sie gilt ,lieber weich und verspielt’ als ,schlicht und streng’. Aus diesem Grund ist eine schöne Flechtfrisur oder raffiniert eingedrehtes Haar die ideale Wahl für Sie.
• Der moderne Typ: Überladen und extravagant ist nicht ihr Ding, daher sind ein mondäner Sleek-Look oder eine stilvoll-schlichte Kurzhaarfrisur genau das Richtige für Sie.
• Der extravagante Typ: Eine Brautfrisur mit Locken und viel Volumen unterstreicht Ihren Look. Für einen ganz großen Auftritt können Sie Ihr Haar auch zu einer Haartolle im Sixties-Stil legen.
Soweit ein paar allgemeine Tipps.

SCHLENKRiCH hair style
Was für Ihren großen Tag und ihren individuellen Typ der ideale Look ist, das sprechen Sie am besten mit den Haar-Experten von SCHLENKRiCH hair style in Forchheim ab. Zusammen finden Sie garantiert die perfekte Frisur für Ihre Hochzeit. Um nichts dem Zufall zu überlassen, sollten Sie beim unerlässlichen Probestyling ein Bild des Hochzeitskleides und den gewählten Haarschmuck mitbringen. So steht Ihrer Traumhochzeit wirklich nichts mehr im Wege.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.