e-Bikes – Boom ohne Ende

Close up of battery of an E-Mountainbike

Ein neues Zeitalter der Mobilität ist angebrochen

Der e-Bike-Boom ist nicht mehr aufzuhalten und führt mehr und mehr dazu, dass sich die Mobilität in unserem Land tiefgreifend ändert. Mit e-Bikes gewinnen die Nutzer eine völlig neue Unabhängigkeit, die das normale Fahrrad im Regelfall nicht bieten kann – von der Hausfrau, die mit dem e-Bike zum Einkaufen fährt bis hin zum Büroangestellten, der die Strecke zu seiner Arbeitsstätte mit dem e-Bike zurücklegt – umweltschonend, gesundheitsfördernd und mit Spaß an der Bewegung.
Auch das Freizeitverhalten hat sich mit dem Siegeszug des e-Bikes nachhaltig verändert – und das nicht nur bei den Senioren, die mit den e-Bikes auch wieder längere Strecken zurücklegen können ohne an die Grenzen ihres Leistungsvermögens zu gelangen. Das e-Bike ist darüber hinaus ein idealer Fitnesstrainer, der Puls, Herz-Kreislauf, Muskeln und Gelenke im optimalen Bereich trainiert. Und das in jeder Altersklasse.

Für jede(n) das passende e-Bike
Der Markt für e-Bikes ist in den vergangenen Jahren immer breiter und vielfältiger geworden. Hier eine Auswahl der angebotenen Modelle:
City-/Komfort e-Bikes eignen sich ideal für den Weg zur Arbeit, Schule, Uni, um Besorgungen zu erledigen oder für Fahrten in der Stadt. City e-Bikes sind bequem und ihre Ausstattung komfortabel.
Trekking e-Bikes verfügen über einen stabilen Rahmen mit einer sportlicheren Sitzposition, und eine hochwertige technische Ausstattung (leistungsfähiger Motor, sehr gute Lichtanlage, exakte Batteriekapazitäts-Anzeige...).
e-Mountainbikes mit ihren breiten Reifen und der Federung sorgen für ein müheloses Weiterkommen auf Waldwegen und Trails. Der Elektroantrieb ermöglicht es auch untrainierten Fahrern, leichter und ausgedehnter bergauf zu fahren.
S-Pedelecs verfügen über eine Motorkapazität von max. 500 Watt. Damit erreichen sie eine Geschwindigkeit von bis zu 45 km/h. Rechtlich gesehen sind S-Pedelecs keine Fahrräder, sondern Kleinkrafträder. Der Fahrer muss daher ein Versicherungskennzeichen anbringen, benötigt mindestens einen Mofaführerschein und muss einen Helm tragen.
Lasten e-Bikes (mit 2 oder 3 Rädern) erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, wenn es darum geht, größere Lasten oder „die lieben Kleinen“ zu transportieren.

e-motion
e-motion mit bundesweit über 30 Shops – drei davon allein in Nürnberg – ist das Kompetenzzentrum in allen Fragen rund um e-Bikes und war in der Metropolregion der erste Anbieter in diesem Bereich. Die e-Bike-Experten von e-motion beraten kompetent rund um das e-Bike und finden mit Ihnen zusammen das für Sie perfekte Bike, das Sie vor Ort selbstverständlich erst einmal probefahren können. Auch Fragen zum e-Bike-Leasing (für Firmen, Arbeitnehmer, Selbstständige...), zur e-Bike-Versicherung oder -Finanzierung werden kompetent beantwortet und in Ihrem Sinn gelöst.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.