Ein Spiel mit Feuer und Farben

Ein prächtiges Feuerwerk macht ihr Hochzeitsfest zum unvergesslichen Erlebnis


Seit Jahrhunderten schon bilden Höhen- oder Großfeuerwerke den Höhepunkt beziehungsweise den glanzvollen Abschluss von Festen und Feiern. Seit sich im Italien des ausklingenden 14. Jahrhunderts aus den in China entdeckten Knalleffekten eine eigene Feuerwerks­kunst entwickelt hatte, verbreitete sich diese schnell in ganz Europa, wo sie zu einem unersetzlichen Bestandteil höfischer Feste wurde. Damals wie heute begeistern Feuerwerke mit ihren spektakulären Effekten das staunende Publikum.
Heute denkt man bei Feuerwerk in erster Linie an die alljährliche Knallerei zum Jahreswechsel. Doch auch unterm Jahr kann man mit einem Feuerwerk phantastische Akzente setzen, lässt sich ein Fest zu einem unvergesslichen Ereignis machen. Wer schon einmal Zeuge eines kunstvoll inszenierten Höhen- oder Großfeuerwerks war, wird dieses Erlebnis garantiert niemals mehr vergessen. Und welcher Anlass wäre wohl besser geeignet, als der schönste Tag im Leben zweier liebender Menschen, um diesen mit einem außergewöhnlichen Feuerspektakel zu krönen? Was wäre schöner, als mit einem romantischen Erlebnisfeuerwerk, zusammengestellt aus den spektakulärsten Effekten modernster Feuerwerks­kunst, den emotionalen Höhepunkt eines Hochzeitsfests zu setzen?

Ihr Feuerwerk vom Pyrotechniker
Röder Feuerwerk bietet alles rund um Ihr individuelles Feuerwerk – und das aus einer Hand. Das reicht von Feuerwerken zum selbst zünden – die Kosten liegen hier zwischen 100 und 1.000 Euro – bis hin zu prächtigen musiksynchronen Hochfeuerwerken, bei denen sich ein bestens geschulter Pyrotechniker um einen reibungslosen Ablauf kümmert – ab 1.500 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.