FREIZEIT IN NEUSTADT A.D. AISCH

Die Kreisstadt hat jede Menge attraktiver Freizeitmöglichkeiten zu bieten. Neben weiteren Wander- und Radwegen in die naturnahe Umgebung locken das Waldbad, die historische Altstadt, ein Rasenlabyrinth am Jean-Paul-Leseweg, Stadtführungen und vieles mehr.
Im Kulturareal Altes Schloss ist das Aischgründer Karpfenmuseum untergebracht. Mit allen Sinnen erfahren hier Besucher alles rund um den Aischgründer Karpfen. Öffnungszeiten:
Sa. von 10.30 bis 13 Uhr, So. von 14 bis 17 Uhr und Di. von 19 bis 21 Uhr. Gruppenführungen sind jederzeit nach Voranmeldung möglich.

Kontakt:
Tourist-Info im Rathaus
Marktplatz 5
91413 Neustadt a.d. Aisch
Tel. 09161-666 14
E-Mail info@neustadt-aisch.de

www.neustadt-aisch.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.