HISTORISCHER WEIHNACHTSMARKT: 27.11. - 23.12.

Der Historischer Weihnachtsmarkt in Erlangen lädt zu einem Ausflug ins Mittelalter mit einer einzigartigen romantischen Atmosphäre ein. Rund um die liebevoll renovierte alte Kirche werden mittelalterliche Marktstände aufgebaut.

Für viele Besucher ist es der wahre Weihnachtsmarkt in einer schönen Atmosphäre. Musikanten, Stelzenläufer, Gaukler, Feuerspucker lassen vergangene Bräuche lebendig werden, außerdem verführen kulinarische Spezialitäten wie Fleisch und Wurst vom Rost, frisch gebackene Langos, Eierkuchen vom heißen Blech und Hanffladen. Der Geruch nach gebrannte Mandeln, Glühwein, verschiedene heiße Beerenweine, Feuerzangenbowle, heißer Met lassen in die mittelalterliche Atmosphäre eintauchen. Händler mit historischen Warenangeboten erfreuen das Auge und verlocken zum Kauf von Weihnachtsgeschenken.

Die Eröffnung wird von Oberbürgermeister Dr. Balleis am 27. November um 19.00 Uhr durchgeführt, danach folgt die alljährliche Marktsegnung durch Pfarrer Leyk. Die täglichen Unterhaltungsprogramme lassen zudem längst verflossene Zeiten wieder aufblühen.

Ein verzauberndes Weihnachtsabenteuer für die ganze Familie!

Öffnungszeiten:
Mo-Sa. 10.30-21.00, So. 11.00-21.00
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.