Holen Sie den Staat mit ins Boot

Erhöhte steuerliche Abschreibungen in speziellen „Sanierungsgebieten“


Eine Sanierungsabschreibung nach §§ 7h und 10f EStG wird für Immobilien angewendet, die in einem festgelegten Sanierungs- oder städtebaulichem Entwicklungsgebiet liegen, das von der Stadt in Zusammenarbeit mit der oberen und unteren Denkmalbehörde ausgewiesen wird. Diese Gebiete werden für einen bestimmten Zeitraum festgelegt und steuerlich besonders gefördert. Je nach Wohnung und Sanierungsumfang beträgt die Sanierungsabschreibung bis zu 75 Prozent.
Der Erwerb einer Immobilie in einem solchen „Sanierungsgebiet“ wird zu einer besonders lohnenswerten Investition, da der Gesetzgeber die Modernisierung von Gebäuden in Sanierungsgebieten im Rahmen einer attraktiven Sonderabschreibung fördert. Letztlich heißt dies, dass man sich je nach steuerlicher Situation bis zu 33 Prozent vom Staat zurückholen kann.

Kapitalanleger
Kapitalanleger können 8 Jahre lang 9 Prozent und 4 Jahre lang 7 Prozent der anzuerkennenden Wiederherstellungskosten gem. § 7h EStG (Sanierungsabschreibung für Immobilien) steuerlich geltend machen. Zusätzlich werden 50 Jahre 2 Prozent auf die Altsubstanz gem. § 7 Abs. 4 EStG (lineare Afa) angerechnet.

Eigennutzer
Eigennutzer können 10 Jahre lang 9 Prozent der anzuerkennenden Wiederherstellungskosten (Sanierungsaufwand) gem. § 10f EStG (Steuerbegünstigung für zu eigenen Wohnzwecken genutzte Baudenkmale und Gebäude in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen) ansetzen.

Die Sonderabschreibung bzw. Sonderausgaben bemessen sich nach der Höhe der zur Erhaltung bzw. sinnvollen Nutzung erforderlichen Aufwendungen, die nach Abschluss des Kaufvertrages angefallen sind. Für die genaue Ermittlung des persönlichen Steuervorteils empfiehlt sich in jedem Fall, einen Steuerberater zu kontaktieren.
Gewinne, die Sie bei einem Wiederverkauf nach Ablauf der Spekulationsfrist (derzeit beträgt diese 10 Jahre) erzielen, sind unter bestimmten Voraussetzungen steuerfrei. Auch hier sollte man einen Steuerberater kontaktieren.

Nähere Informationen zu interessanten Objekten, die in den Nürnberger Sanierungsgebieten z.B. Gleißhammer / St. Peter liegen, erhalten Sie unter anderem bei der BERGER Objekt GmbH.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.