HUNDE- UND KATZENSCHUTZ

Gut, wenn Ihr Tier einen Anwalt hat


Mehr als 13 Millionen Hunde und Katzen leben in deutschen Haushalten und bereichern das Leben ihrer Halter. Was aber passiert, wenn Bello einen Radfahrer zum Stürzen bringt oder Ihre Katze die Nachbarin beißt und sich die Wunde entzündet?
Das kann teuer werden.
Der innovative NÜRNBERGER Hunde- und KatzenSchutz sichert Sie als Halter doppelt ab: Zum einen mit dem 4Pfoten-RechtsSchutz – Deutschlands 1. Rechtsschutzversicherung für Hunde- und Katzenhalter – mit unbegrenzter Deckungssumme. Kooperationspartner ist hier die Neue Rechtsschutz-Versichrungsgesellschaft AG, Mannheim 2. Bestandteil ist ein Haftpflicht-Schutz mit bis zu 5 Mio. EUR Versicherungssumme für Personen- und Sachschäden sowie 100.000 EUR für Vermögensschäden.
Übrigens: Hunde sind sogar beim Spaziergang ohne Leine, in der Hundeschule sowie als Welpe bei der Mutter (bis zu 1 Jahr) versichert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.