Joachim Schuster, Sachverständiger

Joachim Schuster, Sachverständiger

Durch Sachverstand Zeit, Kosten und Nerven sparen


Haben Sie einen unbehaglichen Geruch in der Wohnung? Kommt der Schimmel trotz Behandlung durch Ihren Malerfachbetrieb nach jeder Heizperiode wieder? Eine Lekage ist nicht ohne weiteres aufzuspüren und der Handwerker will etliche Stellen lediglich auf Verdacht öffnen lassen? Ist die Bauplanung wirklich einwandfrei durchdacht? Fragen über Fragen, auf die der Sachverständige Joachim Schuster die Antworten findet. Zum einen auf Grund seines überdurchschnittlichen Fachwissens, zum anderen durch akribisches Nachforschen und den Einsatz von speziellen Messgeräten. Er betrachtet das Problem gewerkübergreifend und ermittelt in erster Linie die Ursache, bevor er ein Sanierungskonzept ausarbeitet.

Im Gegensatz zu ausführenden Firmen ist es nicht im Interesse des Sachverständigen, ein bestimmtes Material oder einen bestimmten Leistungsumfang zu verkaufen – ein guter, seriöser Sachverständiger arbeitet auch nicht gegen Provision oder verknüpft sein Honorar mit eventuell eintretenden Ereignissen wie den Verkauf einer bewerteten Immobilie. Vielmehr ist es sein oberstes Gebot, die Schäden / Kosten so exakt wie möglich aber auch absolut unabhängig zu nennen sowie Maßnahmen vorzuschlagen, welche wirklich sinnvoll sind.

Eine Investition, die sich lohnt

Sicher, auch ein Sachverständiger kostet Geld, jedoch: Nach aktuellen Statistiken spart z.B. ein baubegleitender, unabhängiger Sachverständiger dem Bauherrn im Schnitt 5 – 10 Prozent des Anschaffungspreises der Immobilie durch Prävention (vorgebeugten Folgeschäden durch Erkennung von unsachgemäßen Ausführungen) oder durch Erkennung von Schäden und damit verbundener Preisminderung / Sanierungskostenaufstellung beim Erwerb einer bestehenden Immobilie. Bei einem Neubau können 5 – 10 Prozent schnell 20.000 Euro sein – da war der Sachverständige dann unterm Strich gar nicht so teuer.

Leistungsspektrum:

• Baubegleitung / Schadensprävention
• Hauskauf? Vorheriger Haus-Check!
• Überprüfung der Wohnflächen
• Energieausweis / KfW-Förderung
• Beratung (Planung, Sanierung, etc.)
• Schimmel (Klassifikation, Prävention, Sanierungskonzept)
• Feuchtigkeitsschäden / Leckageortung
• Schadensgutachten
• Wertgutachten
• Beweissicherung
• Sanierungskonzepte
• Bauteilüberprüfung
• Ausführungsprüfung
• Schiedsgutachten
• Baubeschreibungskontrolle
• Grundstücksbewertung
• Abnahme bei Mieterwechsel
• schriftliche Stellungnahmen


Kontakt

JOACHIM SCHUSTER
SACHVERSTÄNDIGER

Lerchenbühl 7a
90542 Eckental
Telefon: 09126 / 209 01 41
Mobil: 0176 / 10 08 47 30
E-Mail: j.schuster@sv-schuster.eu

www.sv-schuster.eu


Mehr Infos zum Thema "Sachverständige":
Baumängel müssen nicht sein
Was tut ein Sachverständiger?
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.