LEBENSRÄUME AUS GLAS

Passende Aquarien & Terrarien gibt’s beim Experten


Dass man bei der Pflege von Fischen ein Aquarium benötigt, ist klar. Dagegen ist bei einigen Mäusearten oder Exoten wie Schlangen, Spinnen, Geckos, Chameleons &
Co. vor dem Kauf eine andere Voranschaffung notwendig: ein Terrarium muss her! Dieses ist wichtig für an Land bzw. teilweise an Land lebende Tiere, während das Aquarium für reine Wasserbewohner da ist. Aquarium und Terrarium müssen zwei wichtige Voraussetzungen miteinander verbinden: Es soll sich in dem Raum, in dem es aufgestellt werden soll, optisch einfügen und einfach schön aussehen. Das Zweite und eigentlich noch viel Wichtigere: Es muss auf das in ihm wohnenden Tier perfekt und artgerecht abgestimmt sein – leider rückt jedoch oft die Optik für den Halter bei der Planung in den Vordergrund.

Platz muss sein!
Vielleicht kann Ihnen folgendes Rollenspiel bei der Entscheidung helfen, was notwenig ist und was nicht: Stellen Sie sich vor, Sie werden ab sofort einen einzigen
Raum, den Sie künftig nie mehr oder immer nur für sehr kurze Zeit verlassen können, bewohnen. Tag ein, Tag aus leben Sie im gleichen Zimmer. Wie würden Sie dieses einrichten und wieviel Platz würden Sie sich geben? Wäre Ihnen wichtig, wie Ihr Zuhause von außen, also für den Betrachter aussieht oder würden Sie das Hauptaugenmerk auf die Einrichtung und den Platz, der für Sie bleibt, richten? Die Antwort dürfte wohl für jeden eindeutig sein, und mit diesem Gedanken sollten Sie an die Planung des Zuhauses für Ihre künftigen Mitbewohner gehen.

Um Beides miteinander zu verbinden, also Optik und Wohlfühlfaktor für die tierischen Freunde, empfiehlt es sich, über eine Maßanfertigung des Aquariums / Terrariums nachzudenken, denn so können Sie einen platzmäßig perfekt eingerichteten Lebensraum für Ihr Tier schaffen. Sollten Sie dabei feststellen, dass der Platz doch kleiner ist als gedacht, können Sie darin ein Tier mit weniger Platzanspruch beherbergen. Bedenken Sie beim Bau des Heimes immer die Endgröße des Tieres – viele Reptilienarten wachsen über eine lange Zeit und werden
sehr groß! Die Inneneinrichtung sollte also immer so gut wie möglich auf das Tier und seinen natürlichen Lebensraum abgestimmt werden.
Holen Sie sich deshalb bei der Entscheidung und Planung eines Aquariums / Terrariums am besten professionelle Hilfe: Zoo Hechtl in Lauf a.d. Pegnitz ist auf Maßanfertigungen spezialisiert und steht Ihnen mit Tipps rund um das „gläsernde
Zuhause“ zur Seite.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.