Lebkuchen einmal anders

Wie schön könnten die Festtage doch sein, wenn man nicht stundenlang in der überhitzten Küche stehen müsste, um für die ganze Familie den Festbraten zuzubereiten. Dies muss kein Traum sein, wenn man das Angebot nutzt, das der „Königshof“ macht: Holen Sie sich dort die fertige Gans komplett mit Klößen einfach ab. So sparen Sie eine Menge Zeit, können sich Ihrer Familie und ihren Freunden widmen und haben – wenn Sie möchten – die Chance, ganz ohne Stress ein leckeres Dessert zuzubereiten, mit dem Sie Ihre Gäste nach der knusprigen Gans verwöhnen können. Wir haben uns umgeschaut und empfehlen Ihnen zu dieser Gelegenheit eine lecker-leichte Variation zu einem echten Nürnberger Klassiker:




Geschichtetes Lebkuchendessert im Glas
Zutaten:
(für 6 Personen)
• 300 g Lebkuchen
• 300 g Quark
• 350 g Sahne
• 1 ½ Pck. Sahnesteif
• 1 ½ TL Zimt
• 3 EL Grand-Marnier
• 1 Glas Sauerkirschen
• 200 ml Kirschsaft
• 150 g Puderzucker
• Schokoladenraspel

So geht`s
Zerbröseln Sie den Lebkuchen und weichen Sie die Stücke in Grand Marnier und Kirschsaft ein. Anschließend den Quark mit Zucker und Zimt verrühren sowie die Sahne mit Sahnesteif schlagen und unter den Quark heben.
Danach jeweils eine Schicht Quark, eine Schicht Lebkuchen und einige Sauerkirschen übereinander in Dessertgläser schichten, die letzte Schicht sollte Quark sein. Abschließend mit Schokoraspeln bestreuen.

Gaststätte beim Königshof
Natürlich können Sie sich auch direkt im Königshof nach allen Regeln der (Koch-)Kunst verwöhnen lassen. In der gemütlichen Wirtsstube mit Wintergarten können Sie aus einem reichhaltigen Sortiment an fränkischen Gerichten oder auch mediterranen Spezialitäten auswählen. Dem Team des Königshof gelingt dabei der Spagat zwischen gut bürgerlicher Küche und gehobener Gastronomie.

Wer Lust hat, sich nach dem Essen im Königshof die Beine zu vertreten, dem sei ein Spaziergang entlang des alten Ludwig-Donau-Main- Kanals empfohlen, der unweit der Gaststätte zu einem entspannten Verdauungsspaziergang einlädt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.