Praxis für Hals-Nasen-Ohren- und Naturheilkunde • Akupunktur Dr. med. Ulrike Walter

  Unsere Gegenwart ist geprägt von Zeitdruck , Leistungsmaxime und Funktionalität. Dies bedeutet in vielen Fällen enorme Stressbelastung für die Menschen. Genau dieser Hektik entgegenzuwirken, steht im Mittelpunkt der Praxisphilosophie der HNO-Praxis in der Ostermayr-Passage. Dr. med. Ulrike Walter ist der Überzeugung, dass nur in einer freundlichen, entspannten und offenen Atmosphäre der vertrauensvolle Kontakt zu den Patienten hergestellt werden kann und wird darin von ihrem gesamten Team unterstützt.
Denn ein Mensch ist niemals reduziert auf seine Krankheit oder seine Diagnose. Vielmehr verdient er es, in seiner Ganzheit und mit seiner individuellen Persönlichkeit erkannt und mit Wertschätzung bedacht zu werden.

Über Schubladendenken hinaus
Dazu gehört in der Praxis von Dr. med. Ulrike Walter vor allem auch ein breit aufgestellter diagnostischer und therapeutischer Ansatz, der bewusst über tradiertes Schubladendenken hinausgeht. Denn gerade in der ganzheitlichen Erfassung von HNO-Krankheiten und bewährten, auch alternativmedizinischen Therapiemethoden sieht die erfahrene Medizinerin ihre Stärke. Neben dem umfassenden Leistungsspektrum der modernen, konservativen HNO-Heilkunde liegt der besondere Schwerpunkt der HNO-Praxis in der Ostermayr-Passage daher auch auf dem naturheilkundlichen Gebiet.
Sucht man nach den Ursachen von Erkrankungen, so erkennt man immer wieder die Untrennbarkeit von Körper, Geist und Seele. Aus diesem Grund müssen zu einer nachhaltigen Heilung von hartnäckigen körperlichen Symptomen auch mögliche – nicht selten unbewusste – psychosomatische Hintergründe mitbedacht werden.

Hand in Hand mit dem Patienten
Ein ganz wichtiger Punkt ist in diesem Zusammenhang auch, dass Heilung nicht vom Arzt allein bewerkstelligt werden kann. Zusätzlich müssen auch die körpereigenen Heilungskräfte, die in jedem Menschen stecken, aktiviert und in den Therapieprozess mit eingebunden werden. Denn nur in einem vertrauensvollen Miteinander von Arzt und Patient und mit dem Gefühl des „Aufgefangen-Seins“ kann der Heilungsprozess kraftvoll angestoßen und zu einem erfolgreichen Ende gebracht werden.
Gerade bei chronisch belastenden Problemen, wie zum Beispiel Tinnitus, ist es daher das vorrangige Ziel, mit dem Patienten gemeinsam eine Beschwerdebesserung zu erreichen, indem umfassend nach den möglichen individuellen Ursachen gesucht und eine dementsprechende Behandlung gewählt wird – manchmal kann dabei auch eine veränderte Sicht auf die Dinge ein wichtiger Schritt sein.

Die HNO - Praxis ist ganzheitlich orientiert. Selbstverständlich bietet sie aber auch das
Diagnostikspektrum der modernen HNO
Heilkunde mit:
• Allergieabklärung • detaillierte Schwindeldiagnostik auch mit computergesteuerter Schwindelplatte sowie Schwindeltraining • Hörstörungen und Tinnitusdiagnostik • Untersuchungen des Kehlkopfs und der Stimme • Nasennebenhöhlendiagnostik
• Tauchtauglichkeit • Gleichgewichtsuntersuchungen
• Speicheldrüsenuntersuchung • Schnarchabklärung und Abklärung einer Schlafapnoe
Die Praxis bietet darüberhinaus ein breites Spektrum naturheilkundlicher oder komplementärmedizinischer Therapiemethoden wie:
• Akupunktur • Neural-und Triggerpunkttherapie • Eigenblutverfahren • Homöopathie • Infusions-und Sauerstofftherapien • Schröpf-und Impulsstrombehandlungen • mikrobiogische Therapie.

Sprechzeiten nach Vereinbarung
Mo. 8.30-13.30 und 15.00-19.30 • Di. 8.30-13.30 und 15.00-18.30 • Mi. 8.00-13.00 • Do. 8.30-14.00 und 15.00-17.30 • Fr. 8.00-15.00
Termine unter: 0911/6564767
Termine auch online buchbar unter:
www.hno-walter-nuernberg.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.