Tag der offenen Brennereien

Jedes Jahr am dritten Sonntag im Oktober


Es ist wieder so weit: Am 16. Oktober 2016 laden insgesamt vierzehn Brennereien und drei Brauereien aus der Region rund ums Walberla zum mittlerweile „14. Tag der offenen Brennereien und Brauereien“ ein. Interessierte können bei dieser Gele­genheit die Brau- und Brennstätten in den Ortschaften Dietzhof, Dobenreuth, Gosberg, Kirch-ehrenbach, Leutenbach, Mittelehrenbach, Ortspitz, Pretzfeld, Schlaifhausen, Thuisbrunn und Weingarts besichtigen, sich über deren köstliche Produkte informieren und diese dann auch verkosten.
Von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr können Sie sich aber auch im Einmaischen, beim Schaubrennen oder beim Pressen von Apfelsaft versuchen um sich zwischendurch mit regionalen Spezialitäten zu stärken.

Auto besser daheim lassen
Ihr Auto sollten Sie besser zuhause lassen: Ein eigens eingerichteter Bus-Sonderverkehr fährt alle Ortschaften vom Bahnhof Forchheim aus im Stundentakt an. Wer lieber eine Station nach der anderen erwandern oder mit dem Fahrrad erkunden möchte, kann einen der fünf Genießerwege wählen, die zu den einzelnen Brennereien und Brauereien rund ums Walberla führen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.