Theaterspass für Senioren

Lassen Sie den Theaterabend mit einem geselligen Beisammensein ausklingen


Im Alter steht meist mehr Zeit zur Verfügung – auch um kulturelle Freizeitbeschäftigungen nachzugehen. Neben Museumsbesuchen oder Konzerten stehen Theaterbesuche ganz weit vorne auf der Beliebtheitsskala. Bieten sie den Senioren doch die Möglichkeit, in angenehmer Gesellschaft einen kurzweiligen Abend zu verbringen, abzuschalten und in eine Welt einzutauchen, die sich deutlich von ihrem Alltag unterscheidet.
Gibt es vor Ort kein Theater oder entspricht das Programm nicht den Vorstellungen, so lohnt es sich auch, einen Ausflug in die nähere Umgebung zu unternehmen und in der Nachbarschaft ins Theater zu gehen – das Programm kann mühelos im Internet eingesehen werden und auch die Karten können meist online bestellt werden. Nicht nur bei Senioren ist es sehr beliebt, nach Besuch der eigentlichen Veranstaltung noch ein Glas Wein oder eine Halbe Bier zu trinken und über den gerade erlebten Theaterabend zu diskutieren. Auf diese Weise verbinden sich die Kultur dann mit fröhlicher Geselligkeit.

Comödie Fürth
Die Comödie Fürth bietet im Berolzheimerianum die ideale Möglichkeit einen vergnüglichen Theaterabend mit einem geselligen Beisammensein im erst kürzlich eröffneten Grüner Brauhaus zu verbinden. Wer möchte kann den Theaterabend auch zu einer stetig wiederkehrenden Erlebnis machen und sich ein Comödie-Abo mit sieben Aufführungen sichern.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.