Tiefkühl- oder Heissauslieferung

Homemade Breaded German Weiner Schnitzel with Potatoes

Beim Menüservice gibt es je nach Dienstleister unterschiedliche Angebote

Täglich köstliche und nahrhafte Gerichte direkt nach Hause geliefert bekommen oder zwischendurch einmal nicht kochen müssen – nicht nur Senioren schätzen es, wenn sie bei ihren alltäglichen Verrichtungen unterstützt werden.
Unterschiedliche Dienstleister bieten einen abwechslungsreichen Menüservice, den es – je nach Anbieter – in zwei Varianten gibt: als tägliche Lieferung des fertig zubereiteten warmen Menüs oder auch als wöchentliche Lieferung von tiefgekühlten Gerichten, die dann zuhause noch erwärmt und aufbereitet werden müssen. Während die „Heißauslieferung“ den Vorteil bietet, dass das Gericht ohne Aufwand sofort genossen werden kann und durch die tägliche Lieferung auch ein regelmäßiger sozialer Kontakt gewährleistet wird, kann man bei der „Tiefkühlauslieferung“ spontan entscheiden, welches Menü man zu welchem Zeitpunkt des Tages genießen möchte. Außerdem ist man zeitlich flexibler und muss nicht zuhause sein, wenn die tägliche Lieferung erwartet wird.

Genießermenüs von Hans Fäßler
Seit über 40 Jahren ist der Familienbetrieb Hans Fäßler ein Garant für „ehrliches Essen“ mit frischen und natürlichen Zutaten. Dieses Qualitätsstreben hat das Unternehmen zu dessen Kundenstamm Gastronomie, Handelsketten und Großküchen gehören, zu einem der Marktführer im süddeutschen Raum gemacht. Gleichzeitig beliefert das Familienunternehmen auch Singles und Senioren, die Wert auf täglich frisch gekochte, schmackhafte Gerichte legen. Auf Menüs, die aufgrund ihres ausgewogenen Gehalts an Kohlenhydraten, Eiweiß, Fetten und Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen ausgesprochen gut bekömmlich sind.
Da die Ansprüche der Kunden in punkto Geschmack, Raffinesse und Abwechslung in den vergangenen Jahren enorm gestiegen sind, können die Senioren (aber beispielsweise auch Singles und Firmen) aus fünf unterschiedlichen Menüs auswählen: Normalkost, Schonkost, Vegetarische Kost, Weichkost (Passierte Kost) und Abendessen (Kaltmenü).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.