TIERHEIM HERSBRUCK: „500 MAL 5“

Helfen in der Region, für die Region!


Der Tierschutzverein Hersbruck und Umgebung „tierisch in action“ e.V. betreibt seit 2008 das Hersbrucker Tierheim.
Rund 200 Tiere beherbergt das Tierheim jedes Jahr, die Kosten dafür sind immens. Mit Mitgliedsbeiträgen und unregelmäßigen Spendeneingängen lässt sich eine solche Institution nicht mehr finanzieren.

„500 mal 5“ ist das Ziel
Mit der Aktion „500 mal 5“ ruft das Tierheim zur Hilfe auf: Gesucht werden mindestens 500 Privatpersonen oder Firmen, die den Tierschutzverein Hersbruck monatlich mit mindestens 5 Euro unterstützen; damit könnte der Verein weiterhin
Tieren in Not ein Dach über dem Kopf bieten. Ohne Hilfe von außen muss das Tierheim im Laufe der nächsten Jahre wohl geschlossen werden, was für die Tiere in der Region eine fatale Situation wäre.

Bitte helfen Sie, damit das Team vom Tierschutzverein Hersbruck auch weiterhin Tieren helfen kann:

Sparkasse Nürnberg
Konto: 190034017
BLZ: 76050101
Spenden sind steuerlich absetztbar

Kontakt:
Hersbrucker Tierheim
Hopfau 2a, 91217 Hersbruck
Telefon: 09151/6095923
hersbrucker-tierheim@web.de

www.hersbrucker-tierheim.com
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.