Tradition und Moderne

Ingolstadt bietet jedem Besucher genau das Richtige


Ingolstadt, mitten in Bayern gelegen, hat viele Attraktionen zu bieten. Geschichte, Tradition und modernes städtisches Flair fügen sich hier ideal zusammen. Innerhalb der Stadtmauern finden Sie unter anderem beeindruckende Sehenswürdigkeiten aus der Zeit, als Ingolstadt Bayerische Herzogsresidenz war: historische Schätze wie das Neue Schloss, die Asamkirche oder das gotische Münster.
Ingolstadt hat aber auch eine lange Tradition als Festungsstadt, wurde im 19. Jahrhundert gar zur Bayerischen Landesfestung ausgebaut. Überall im Stadtbild sind daher imposante Festungsbauten zu sehen, am besten im Klenzepark, dem größten Freilichtmuseum für deutsche Festungsarchitektur.
Darüber hinaus hat Ingolstadt eine bedeutende Position in der Bayerischen Universitätsgeschichte inne. Zeugen dessen sind die Hohe Schule – Sitz der Ersten Bayerischen Landesuniversität – und die Alte Anatomie mit dem Deutschen Medizinhistorischen Museum. Neben Prag und Wien war Ingolstadt über Jahrhunderte hinweg die bedeutendste Universität in Mitteleuropa. Doktor Frankenstein oder die Illuminaten sind allesamt weltbekannt, und gehen auf dieses Kapitel in Ingolstadts Geschichte zurück.
Eine weitere Attraktion Ingolstadts ist das Outlet Shopping Center Ingolstadt Village: Hochwertige Designer- und Modemarken zu stark reduzierten Preisen bieten eine einzigartige Einkaufsatmosphäre.
Und wenn Sie nach Ihrer Schnäppchenjagd ein bisschen Stärkung brauchen, dann können Sie in den gemütlichen Restaurants und urigen Biergärten regionale und internationale Spezialitäten und traditionelle bayerische Gastfreundschaft genießen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.