Traumazentrum am Klinikum Fürth

Unfallchirurgie

Nicht nur im Notfall bestens versorgt


In Fürth sind Unfallopfer in guten Händen: Um Schwerstverletzte noch besser, schneller und rund um die Uhr versorgen zu können, haben sich zwölf Kliniken zum „TraumaNetzwerk Mittelfranken“ zusammengeschlossen. Mit dabei und seit Sommer 2010 zertifiziert: die Chirurgische Klinik 2 des Klinikums Fürth. Nachdem jede Einzelklinik ihre
Auditierung erfolgreich bestanden hat, darf der Verbund jetzt die Bezeichnung „TraumaNetzwerk der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie“ führen.

Behandlung aller Unfallverletzungen

Die Chirurgische Klinik 2 bietet das gesamte Spektrum der Unfallchirurgie zur Versorgung des aktiven und passiven Bewegungsapparates unter Einsatz moderner Technologie an. Pro Jahr werden rund 3.000 operative Eingriffe durchgeführt, und behandelt werden alle Unfallverletzungen inklusive Schwerstverletzter („Polytrauma“), Spätfolgen von Verletzungen sowie chronische Gelenk- und Knochenerkrankungen. Die Versorgung junger Patienten erfolgt zusammen mit den Fachkollegen der Klinik für Kinder und Jugendliche.

Behandlungsschwerpunkte

• gesamtes Spektrum der Unfallchirurgie, Orthopädischen und Wiederherstellenden Chirurgie
• alle modernen Methoden und Technologien für die innere und äußere Stabilisierung von Knochenbrüchen und Gelenkverletzungen inkl. der Wirbelsäule
• künstliche Gelenkprothesen an Hüfte, Knie- und Schultergelenk
• Kindertraumatologie
• Physikalische Therapie

Besonderheiten:
• 24-Stunden-Notfallambulanz
• zertifiziert als regionales Traumazentrum der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie
• Einsatz von Navigationsverfahren in der Endoprothetik
• Kyphoplastie in minimal-invasiver Technik
• Spezialsprechstunden für Arbeitsunfälle (BG-Ambulanz), Endoprothetik, Fixateur externe, Kindertraumatologie, Einbestell-Sprechstunde zur OP-Terminvergabe, Privatpatienten


Kontakt:

Traumazentrum der Deutschen Gesellschaft
für Unfallchirurgie am Klinikum Fürth

Chefarzt: Privatdozent Dr. med. Rainer Wölfel
Ärztliche Leitung der Chirurgischen Klinik 2

Jakob-Henle-Straße 1 • 90766 Fürth
Telefon: 0911 / 75 80-1254
Telefax: 0911 / 75 80-1891
E-Mail: chirurgie2@klinikum-fuerth.de

www.klinikum-fuerth.de


Mehr Infos zum Thema "Unfallchirurgie" finden Sie hier.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.