Viel zu schade für den Sperrmüll

Antike Möbel oder beschädigte neue Möbel fachgerecht aufarbeiten lassen


Besitzen Sie Möbel, die mittlerweile ein bisschen in die Jahre gekommen sind und nicht mehr in ihrem einstigen Glanz erstrahlen? Dann heißt das noch lange nicht, dass Sie diese gleich entsorgen müssen. Sie können die Möbel auch fachkundig restaurieren lassen. Dies macht in jedem Fall Sinn, wenn Sie zum Beispiel schöne Erinnerungen mit den Möbelstücken verbinden weil es sich möglicherweise um ein Erbstück handelt oder auch, wenn es sich um Antiquitäten handelt, die in ihrem Wert stetig steigen werden.
Natürlich lohnt es sich auch, ein nicht so altes Möbelstück wieder Instand setzen zu lassen oder ein modernes (Design-)Objekt fachmännisch aufzuarbeiten, zum Beispiel wenn es Wasser-, Brand-, Einbruch- oder Transportschäden zu beheben gilt. Vorrangiges Ziel ist es dabei in jedem Fall, bei der Restaurierung möglichst maßvoll einzugreifen und soweit wie möglich das Original zu erhalten, um auf diese Weise den Wert des Stückes zu erhalten und eine weitere Wertsteigerung zu sichern.

Seit über 80 Jahren: Antik Reichel
Antik Reichel ist Ihr Ansprechpartner, wenn es ums Restaurieren, Reparieren oder Erneuern von alten und neuen Einrichtungsgegenständen geht. Darüber hinaus finden Sie in der Werkstätte auch originale, restaurierte Antiquitäten aller Stilepochen und Holzarten, um ihre eigenen vier Wände noch wohnlicher zu machen oder Ihre bereits vorhandene Einrichtung um passende Möbelstücke zu ergänzen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.