Weil der erste Eindruck zählt

Die Fassade verleiht einem Haus Stil, Form und Farbe

Kleider machen Leute – das weiß schon der Volksmund, der damit zum Ausdruck bringt, dass der erste Eindruck ganz maßgeblich darüber entscheidet, wie wir uns unserem Gegenüber nähern, wie wir mit ihm oder ihr umgehen. Das gleiche gilt auch für Häuser. Hier ist es die Fassade, die den wichtigen ersten Eindruck hinterlässt und dem Gebäude Stil, Form und Farbe verleiht.
Dabei ist die Fassade weit mehr als „nur“ ein Farbanstrich. Fassaden helfen die Substanz des Hauses zu erhalten und übernehmen gleichzeitig eine wichtige Funktion beim Schutz der Immobilie vor Witterungs- und Umwelteinflüssen sowie wenn es darum geht, die in den vergangenen Jahren stetig gestiegenen Ansprüche an Wärme- und Schallschutz zu erfüllen. Auf diese Weise tragen Fassaden ganz maßgeblich zum Werterhalt bzw. zur Wertsteigerung einer Immobilie bei.
Generell gibt es bei der Fassadengestaltung – egal ob Neubau, Umbau oder Sanierung – eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten. Dies gilt für die Auswahl der verwendeten Materialien (Putz, Platten, Holz...) ebenso wie für die Entscheidung für eine Farbe.

Malerfachbetrieb Scharrer
Mit mehr als 500 renovierten Häusern in 15 Jahren ist der Malerfachbetrieb Scharrer die Nr. 1 in Fassadenanstrich und -renovierung im Nürnberger Land. Innenraumgestaltung, Maler-, Lackier- und Tapezierarbeiten, Wärmedämmung, Bodenverlegung, ein Farbenverkauf und Mischservice sowie ein Hebebühnenverleih runden die Leistungspalette des Malerfachbetriebs ab.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.