Ab Mittwoch: Sommer-Taichi bei SIGENA

Wann? 09.09.2015 12:00 Uhr bis 09.09.2015 12:45 Uhr

Wo? SIGENA, Wehefritzstraße 14, 90419 Nürnberg DE
Annette Maul von ZANCHIN Kampfkunst e.V. leitet die Sommer-Taichi-Stunden bei SIGENA.
Nürnberg: SIGENA |

Am 19. August, 12:00 ist der erste von vier Terminen, an denen ZANCHIN Kampfkunst e.V. in Kooperation mit SIGENA in der Wehefritzstraße 14 in Nürnberg-St. Johannis vier Mal zum beitragsfreien Taichi-Training einlädt.

Das Erlernen und Üben von Taichi-Bewegungen kann uns helfen, gelassener zu werden und aus dem Alltags- und Berufsstress raus zu kommen. Denn die chinesische Bewegungs- und Kampfkunst Taichi lehrt uns, die Kraft der Langsamkeit zu finden: Wir bewegen beim Taichi wie in Zeitlupe - deshalb können wir dabei auf äußere und innere Vorgänge unseres Körpers und Geistes achten.

Denn charakteristisch für unsere Epoche ist die immer mehr beschleunigte Bewegung, von der sich alle mitreißen lassen, unkritisch folgend diesem absurden Gesetz der Ruhelosigkeit. Daher mangelt es uns an Zeit und Ruhe. Nehmen wir uns doch einfach mal die Zeit, um körperlich und geistig zur Langsamkeit und Ruhe zu gelangen. Denn Zeit ist erst für uns da, wenn wir sie uns nehmen - wie beispielsweise dazu, die wunderschöne Kampfkunst Taichi zu erlernen und zu praktizieren.

Trainingsleitung: Annette Maul; näheres mit Lageplan: hier.

Also: Einfach kommen und mal ausprobieren. Und wenn es Ihnen gefallen hat, gibt es noch drei weitere Mittwochstermine… Wir freuen uns auf viele Neugierige und Interessierte. Bei Fragen: info@zanchin.de oder 0911-2878222

Aktuelles von ZANCHIN Kampfkunst e.V. auf: Facebook.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.