Acht Künstler stellen im Immobilien-Center der Sparkasse Nürnberg aus

Dr. Matthias Everding (l.), Vorstandsvorsitzender Sparkasse Nürnberg und Prof. Ottmar Hörl (M.), Präsident der Akademie der ­Bildenden Künste, gratulieren IHK-Präsident Dirk von Vopelius zur gelungenen Auswahl. (Foto: © John R. Braun)

NÜRNBERG (jrb/vs) - Mit dem Format „meine Bilder“ bietet die Sparkasse Nürnberg seit 2009 jungen Nachwuchskünstlern eine Plattform, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Jedes Jahr schickt das Kreditinstitut Prominente aus der Region zum Einkaufsbummel durch die Jahresausstellung der Akademie der Bildenden Künste (AdBK). Dieses Jahr zeigte Dirk von Vopelius, Präsident der IHK Nürnberg für Mittelfranken, dass er sich nicht nur in der heimischen Wirtschaft bestens auskennt, sondern auch leidenschaftlicher Kunstkenner ist. Aus rund 500 Exponaten suchte der IHK-Präsident 9 Werke von 8 Künstlern aus, die alle zum ersten Mal bei „meine Bilder“ dabei sind. Bis zum 31. März ist die Ausstellung im Galerie-Raum „Kassette“ im Immobilien-Center der Sparkasse Nürnberg in der Lorenzer Straße von 9.00 bis 18.00 Uhr zu sehen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.